ZT 37 oder so... was ist da los?

Hi,

ich muss als erstes sagen, ein KIWU besteht/bestand so jetzt erstmal nicht, wenn wäre es eher ungeplant, dennoch dachte ich jetzt bin ich hier vielleicht besser aufgehoben.

Ich bin ca. 5-8 Tage drüber, so genau kann ich das jetzt nicht sagen. Meine durchschnittlicher ZK liegt bei 30/31 Tagen. Wir verhüten nicht, passen in der fruchtbaren Zeit auf... die Wahrscheinlichkeit sollte also eher gering sein, dass es jemand geschafft hat. Wenn wäre es jedoch nicht so schlimm. Letzte Woche hatte ich noch ziemlich schiss davor aber jetzt. ;-)

Letzten Donnerstag habe ich mit einem CB (+WB) negativ getestet. Allerdings nicht mit MU. Ja und da meine Mens nun aber immer noch nicht da ist... sind die Tests gut? Er hätte doch wenn was zeigen müssen? Ich mein, vielleicht ist es nur ein langer ZK... nervig, wenn man ständig aufs Klo rennt und guckt ob da wer da ist. #freu Ich hab ganz wenig altes Blut im Schleim, nur beim abwischen. Gestern ein kleines bisschen eher helles Blut im Schleim. Ganz komisch... kenn ich so nicht.

Ich finds schon verrückt, dass ich das jetzt hier tats. so erkläre aber kann sowas bei einer SS vorkommen? Hatte das wär oder deutet es eher auf Mens hin? Wollt jetzt nicht noch einen Test machen. Zumindest nicht heute, vielleicht Montag, wenn immer noch nix da ist.

Danke euch schon mal fürs lesen.

1

Ich finde das hört sich an als wenn die mens langsam im anmarsch ist