5-7 Tage zu früh den Eisprung?

Hallo ihr lieben,

Habe eigentlich immer einen Regelmäßigen zyklus von 30 Tagen :) und immer zwischen dem 14-16 zyklus Tag einen Eisprung. Wir sind Mitten im kinderwunsch zyklus und ich teste mit zwei verschiedenen ovulationstests. Am 10 Zyklustag haben beide ovus positiv angezeigt, ich nutze einmal einen von oben step und einen digitalen von CB. Ich habe bereits einen Sohn, bei dem ich mit den Tests auch erfolgreich schwanger geworden bin. Allerdings wäre das 4-6 Tage zu früh kann das denn überhaupt möglich sein? Die ovus wurden dann auch wie gewohnt wieder negativ wie es sein sollte. Ich bin etwas verwirrt 😕 kann mir vlt jemand seine Erfahrungen schildern bei dem es genauso war das der eisprung mal so früh war?
Bin übrigens ES+5 heute falls da wirklich ein eisprung war :)

Ganz liebe Grüße
Sarah

1

Hallo,

ich kann leider nichts dazu sagen, außer dass es bei mir diesen Zyklus ganz genauso war. Sonst ES zwischen ZT 15-18, diesmal habe ich schon am ZT 9 gemerkt, dass sich was tut. Zum Glück habe ich am ZT 10 einen Ovu gemacht...
Ich bin auch ES plus 5, der frühe Eisprung habe ich übrigens auch per Temperatur bestätigt.
Vielleicht bringt es uns Glück. Drücke dir die Daumen.
😀

2

Hehe schön ich wünsche ebenfalls ganz viel Glück 😍 und drücke auf fleißig die daumen.
Ja einen Eisprung hatte ich auch definitiv hab auch nur so früh getestet weil ich es gemerkt habe und siehe da hatte recht scheinbar. Wenn du magst kannst du ja berichten ob es geklappt hat oder nicht?! Ich mach mir nur sorgen wenn er so früh war ob da überhaupt die schleimhaut gut genug aufgebaut ist das der Krümmel sich auch einnisten kann?!

3

Ich habe aber gelesen, dass solange der ES nach ZT 9 passiert, alles in Ordnung ist.
Ich hoffe einfach, dass es diesmal vielleicht geklappt hat 😀

weitere Kommentare laden