Kinderwunsch/Dexamethason

Hallo ihr Lieben,
ich habe seit fast 2 Jahren Kinderwunsch.
Im Oktober 2019 wurde eine leichte Schilddrüsenunterfunktion festgestellt schön und gut Werte sind bis jetzt auch ok.
Nun nehme ich seit 1 Monat wegen Männlichen Hormonen Dexamethason, jeden zweiten Abend 0.25mg aber meine Periode habe ich immer noch nicht bekommen zwar ist mein Zyklus sowieso unregelmäßig aber ich dachte wenn die Hormone sich regulieren das sich das legt.
Ich bin verzweifelt und brauche euren Rat..

LG