Angst - Bitte um Beruhigung!!

Hallo ihr Lieben,

ich war bei 5+3 beim FA, man sah eine große Fruchthöhle und einen Hauch Dottersack. Mein HCG war zu diesem Zeitpunkt aber schon bei über 37.000 habe ich beim Bluttest erfahren, dass ist ja viel zu hoch oder? Habe meinen ES allerdings nicht bestimmt, aber immer einen 28-Tage-Zyklus.

Die letzten Tage war ich eher entspannt und habe versucht auf meinen Krümel zu vertrauen, jetzt habe ich aber gestern so viel gelesen zu Windei, Blasenmole etc. das ich
mich total kirre gemacht habe :( Meint ihr es kann auch alles gut sein? Den nächsten Termin habe ich erst nächste Woche Freitag.

Würde mich über jede Aufmunterung freuen :/

1

Natürlich kann alles gut sein
Wenn schon eine fh mit Dottersack zu sehen war dann ist alles offen
Ein HCG wert sagt noch nichts aus

2

Ich denke,sollte der Verdacht einer Blasenmole bestehen, wärst du sicher noch mal eingestellt worden.
Vlt sind es ja auch 2 und es hat sich eins versteckt? ..ich drücke die Daumen. Wird schon alles gut sein!