Ich brĂ€uchte einen Rat đŸ„ș

Thumbnail Zoom

Hallo MĂ€dels,

ich brÀuchte mal einen Rat, ich habe die letzten 2 Monate an ES+6 Blutungen nach dem herzeln gehabt, nich viel, so im Zervixschleim mit Druckschmerz, immer an nur einem Tag.

Diesen Monat haben wir es gelassen ab Eisprung zu herzeln, weil meine FrauenĂ€rztin meinte das es auch Kontaktblutung sein könnte um das auszuschließen.

Die Nacht bin auf Toilette und beim abwischen wieder leicht blutig, frisch rot.

Was ist das? Es verunsichert mich total, ich habe die halbe Nacht gegoogelt, vielleicht eine GelbkörperschwĂ€che, ich habe die Blutungen immer in der zweiten ZyklushĂ€lfte, fĂŒr Einnistung ist es doch viel zu frĂŒh und wenn doch wĂ€re ich die letzten Male noch schon schwanger geworden.

Ein GebÀrmutterhalskrebsabstrich haben wir auch nochmal machen lassen, weil ich deswegen eine Ausschabung im MÀrz hatte, die ist aber gut verheilet und die GebÀrmutterschleimhaut ist wieder gut aufgebaut, Zysten und Myome ist deswegen ausgeschlossen.

Ich weiß ihr seid auch keine Ärzte aber vielleicht hat die eine oder andere schon mal was hier gelesen was meinem Problem nah kommt 😊

1

Huhu

Eine Einnistung findet meist zwischen ES4+ und ES+10 statt.
Es kann durchaus sein, dass sich etwas einnistet aber eben nicht hÀlt.
Das kommt hĂ€ufiger vor. WĂŒrde man frĂŒh testen, wĂ€re der Test zwar positiv aber die Mens kĂ€me dennoch.

Einmal alles abklÀren lassen, schadet aber dennoch nicht.

Alles Gute dir 🍀
Gruß Erdbeer-🐰

2

Danke dir fĂŒr deine Antwort, ja ich mache ab ES+10 immer 10ner Schwangerschaftstest aber immer BlĂŒtenweiß đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž

Und eine GelbkörperschwĂ€che wird’s nicht sein oder?

Ich habe das letztens schon bei meiner FrauenĂ€rztin erwĂ€hnt, sie hat mich gleich so starr angeschaut 🙈â˜ș ich glaube sie mögen das nicht so wenn man was googelt â˜ș

3

Könnte. Wie lange ist denn deine zweite ZyklushÀlfte? Also nach dem ES?

weitere Kommentare laden
5

Ich wĂŒrde mir eine Zweitmeinung beim anderen Arzt holen. Viele FrauenĂ€rzte mögen das verschreiben von Progesteron nicht.
Ein simpler Bluttest in der zweiten HĂ€lfte wĂŒrde das ja bestĂ€tigen, wenn es so wĂ€re.

Ich habe Progesteron trotzdem ich eine lĂ€ngere 2te HĂ€lfte habe bekommen, weil meine Ärztin das auch vermutet, dass da meine Werte nicht stimmen.

Zu der Blutung selbst kann ich dir sonst nicht helfen. Hatte das auch die letzten 2 Monate, auch aber eher wie du anfangs nach kuscheln. Haben wir sonst auch nie gehabt, das war fĂŒr mich auch weird.

9

Danke dir fĂŒr deine Antwort, ja meine FrauenĂ€rztin ist da auch wirklich etwas altmodisch aber ich möchte gerade aufgrund dessen nicht ein volles Jahr warten wenn ich jetzt schon solche Anzeichen fĂŒr was weiß ich habe.

Ich werde nÀchste Woche nochmal ein Termin machen, wenn sie es abtut, werde ich mal in die Frauenklinik fahren wo ich Anfang des Jahres in Behandlung war.

Danke dir đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž

7

Hallo, ich hab hier mal von einem Forumsmitglied gelesen, dass sie dieselben Symptome hat wie du. Auch ohne GV. Ihre Gyn meinte, dass die Blutung aufgrund des sich verÀndernden Gewebes und Bewegung der GebÀrmutter passiert. Da unten bewegt sich ja alles irgendwie immerzu. Gerade in der 2. ZH. Auch das Gewebe verÀndert sich und wies stÀrker durchblutet.

Ich kenn den Fachbegriff leider nicht mehr und hab ihn jetzt auch beim Googlen nicht gefunden, aber ich rate dir auch eine 2. Meinung inkl Bluttests einzuholen 😉

8

Ich danke dir wie verrĂŒckt, ich werde kommende Woche nochmal zur FrauenĂ€rztin gehen, vielleicht kann sie mir auch glei Blut abnehmen, ich brauch da Klarheit.

Danke đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž