Zyklus ohne Eisprung

Hallo ihr Lieben,

Ich hab unregelmäßige Zyklen seit absetzten der Pille im April. Im Juli war ich schwanger was leider in einer frühen fg endete. Bin jetzt also im 2ten Zyklus nach der fg. Die letzten 2 Zyklen hatten 38 Tage ( auch der mit der fg.) jedesmal mit es( durch Tempi bestätigt) dieser Zyklus jetzt ist seltsam kein es und jetzt an Zyklus Tag 32 hab ich Blutungen unterleibsschmerzen und Blähungen (sry). Meint ihr ich kann dann heute von Zyklus Tag 1 ausgehen ?


Danke für eure Hilfe ☀️🎈

1

Hey!

Misst du deine Temperatur?! Oder machst du ovus??

Es ist sehr selten dass wirklich kein Eisprung stattfindet. Von daher könnte dich das ein bisschen beruhigen. Und falls es wirklich so ist dass du keinen Eisprung hast aber regelmäßig deine blutungen würde ich einen Termin beim Arzt machen.

2
Thumbnail Zoom

Ja, keine hochlage.
Ovous sind ständig positiv jeden Tag.. der clear blue rosa

4

Wie gesagt ich würde sonst mal zum aezt gehen. Klar ist es kein Weltuntergang mal nen Zyklus ohne Eisprung zu haben aber bei kinderwunsch ist es ja nun nicht besonders hilfreich.

Drücke die Daumen dass es sich schnelle wieder einpendelt

3

Ja, bei einer frischen Blutung würde ich von ZT 1 ausgehen. Anovulatorische Zyklen kommen vor und sind nicht zwingend pathologisch. Der nächste wird besser 👍

5

Ich danke dir 😊