Frage zur Tempi Kurve

Thumbnail Zoom

Hallo, ich hab mal eine Frage zu meiner Tempi Kurve.

Das is jetzt der erste Zyklus wo ich die Tempi messe. BefĂŒrchte das ich schon viele Fehler gemacht habe 🙈 Nur bis zum Pipen gemessen und oral nicht vaginal .
Nebenbei mache ich noch Ovus, der war am Samstag gegen 16 Uhr positiv .

MĂŒsste meine Temperatur nicht jetzt eher nach oben gehen , sofern es wirklich einen ES gab đŸ€”đŸ€·â€â™€ïž

Ist ES doch noch nicht vorbei ? Bin verwirrt und hoffe das nur jemand helfen kann mit der Kurve.

Liebe ☀ GrĂŒĂŸe
MaxiKing

1

Vaginal messen ist natĂŒrlich zuverlĂ€ssiger denke aber schon das man die Kurve dennoch auswerten kann so lang du immer gleich gemessen hast. FĂŒr mich sieht’s so aus als wollte da irgendwas springen ist’s aber nicht.. normal sollte die Tempi mindestens 3 Tage ĂŒber der Coverline liegen wenn ein Eisprung da war. Falls die Theorie stimmt wird’s nochmal runtergehen der Follikel nimmt nochmal „Anlauf“ und dann springt es. Hatte das auch schon in ein oder zwei Zyklen😊

2

Stimme meiner Vorrednerin zu. Oral geht auch gut, mach ich ebenso. Auch sieht es fĂŒr mich so aus als hĂ€tte es nur Anlauf genommen, aber nicht gesprungen. Ich wĂŒrde noch weiter Ovus machen.

Hast du immer zu ner Àhnlichen Zeit gemessen und vor allem keine Störfaktoren wie mind. 3h vor dem Messen schlafen, nicht aufstehen vor dem Messen usw?

Keine Sorge, auch an das Messen muss man sich erst noch gewöhnen und du bekommst bestimmt bald eine Routine rein :-)

3

Am Wochenende hab ich nicht genau um 7 Uhr gesessen . Samstag 7:50 Uhr und Sonntag 11:30 Uhr 🙈 Sonst in der Woche immer um 7 Uhr