Wann Bienchen setzen?

Hi ihr Lieben, mein Partner und ich sind Neulinge was den Kinderwunsch betrifft. Ich habe immer einen 28 Tage Zyklus und mein ES ist laut App für kommenden Sonntag angezeigt. Das stimmte bisher immer mit meinen Symptomen überein (ziehen, Zervix) dennoch nehme ich die günstigen Ovus dazu um nichts zu verpassen. Wir Herzen eigentlich recht regelmäßig aber jetzt beim aktiven Kinderwunsch macht man sich schon Gedanken was am effektivsten ist. Wann würdet ihr Bienchen setzen wenn kommenden Sonntag definitiv euer ES wäre? Und wann beginnen? Dienstag oder reicht Donnerstag? Fragen über Fragen. Und ja, bevor jemand fragt wir tun es aus Lust und Laune heraus aber wir sind ja alle aus einem bestimmten Grund hier in dem Forum und da macht man sich nunmal diese Gedanken 😊🍀

1

am besten 2 tage vorm eisprung

2

Huhu :)

Also wir beginnen bereits 2 Tage bevor die fruchtbare Phase beginnt und dann setzen wir alle 2 Tage Bienchen.

Die Mediziner empfehlen oder sagen, daß man 2 Tage vor dem Eisprung und am Eisprung am wahrscheinlichsten schwanger wird, insofern beide gesund sind.

Also ich würde morgen ein Bienchen setzen und dann alle 2 bis 3 Tage. Dann bist du auf der sicheren Seite :)))))) und ja mein Mann kann tatsächlich mit dem Rhythmus umgehen und er möchte nichts verpassen :))))))

LG Jenny