Richtig Tempi messen

Hallo Mädels,

Jetzt bin ich nach mehreren Jahren wieder im Forum, weil wir uns ein 3. Kind wünschen. Mein erstes Kind ist beim ÜZ 6 entstanden. Damals habe ich mich aber nie intensiv mit meinem Zyklus, Basaltemperatur, Ovus oder Zerfixschleim beschäftigt. War ja recht jung und hatte die Zeit der Welt. Mein 2. Kind war eine unerwartete Überraschung und somit auch ohne viel Aufwand entstanden. Jetzt ist aber so, dass ich mich sehr damit auseinandersetze und beschäftige. Wir sind im 3. ÜZ und ich messe brav meine Tempi. Jetzt habe ich bei einem Beitrag gelesen, dass man weiter messen soll, also volle 3 Minuten, obwohl das Thermometer recht schnell piepst. Mir war es nicht so bewusst, da ich dachte, dass das Piepsen das Messergebnis ankündigt. Ist es tatsächlich so, dass es dannach noch weiter misst und die Temperatur noch steigen kann?

Tut mir leid für den langen Text.🤭

Hoffe auf eure Erfahrungen.

1

Hallo ja das ist absolut korrekt, messen immer volle drei Minuten und am besten aus meiner Erfahrung nicht oral Messen das ist super storanfallig reicht Schom wenn man zum. Beispiel mit offenen Mund geschlafen hat und der Wert stimmt nicht. Ich habe auch erst oral gemessen aber schnell festgestellt das vaginal drei minuten bedeutend genauer ist.

LG

2

Ja, ich messe vaginal, jedoch lag der Messwert höchstens bei 36,92. Kann wohl doch daran liegen, dass ich die ganze Zeit zu kurz gemessen habe. Lese und sehe hier ganz oft, dass die Tempi die 37,0 Marke gewöhnlich knackt...

3
Thumbnail Zoom

Ähm nein lass dich davon nicht beeinflussen das ist quatsch ich kann dir mal meine tempi Kurve anfügen da siehst du das die 37 grad erst weit nach nmt geknackt wurden bei mir - vorher hatte ich immer unter 37 Grad. Mein Zyklus ist ca 26/27 Tage Lang und das war meine Glücks Kurve 🤗
Jede tempi Kurve ist ja individuell und nicht jeder startet mit dem gleichen Tempi Niveau vor dem Eisprung

weitere Kommentare laden
4

Genau, mindestens 3 min. im liegen vor dem Aufstehen messen. Das Thermometer sollte 2 Nachkommastellen haben.