Jemand Erfahrungen?

Hallo meine Lieben,
Ich trinke seid diesem Zyklus Babytraumtee,weil meine Zyklen mehr als durcheinander sind.
Die FA meinte nun ich soll Mönchspfeffer nehmen.
Kann ich beides nehmen?
Oder lieber nur eine Sache?
Kann mir da wer helfen?
Danke und liebe Grüße

1

Hallo,
Mönchspfeffer hat mir damals sehr gut geholfen, und hat mein Zyklus verkürzt.
So Fruchtbarkeit habe ich auch kurzeitig ausprobiert, aber da war anscheinend nicht ganz so gut für mich, denn da kam meine Periode wieder verspätet. Aber andere schwören wieder auf die Kombination Mönchspfeffer und Tee. Ich glaube jeder hier wird dir was anderes sagen. Ich denke man sollte Tee oder Mönchspfeffer auch mindestens 3 Monate eine Chance geben, um eine Veränderung zu spüren. Bei mir trat sie sehr schnell ein. Und vor 4 Monaten hatte ich eine Fehlgeburt, jetzt hat mir noch nicht mehr mein Wundermittel Mönchspfeffer geholfen.
Ich denke man muss einfach selbst ausprobieren, was das beste Mittelchen für den Körper ist.
Wie lange nimmst du den Tee schon und hast du eine Veränderung schon gemerkt?
LG:)

2

Das mit der FG tut mir leid😔
Trinke den Tee erst seid 2 Wochen.
Bislang habe ich noch nichts festgestellt, aber ist dafür wahrscheinlich auch zu kurz.
Bin damit angefangen da meine Zyklen völlig durcheinander sind. Andauert Zwischenblutung und Schmierblutungen.
Weiß zur Zeit auch gar nicht genau was davon die normale Periode ist und was wieder mal eine Zwischenblutung.
Bin mir nur leider nicht sicher ob man die zwei Sachen kombinieren kann oder man erstmal mit dem einen anfängt und dann das andere macht.

4

Hat das einen Grund warum deine Periode durcheinander gekommen ist ?

weitere Kommentare laden
3

Hallo Hinam,
wie meine Vorschreiberin schon sagte, es wird dir wohl jeder etwas anderes empfehlen.

Mit Mönchspfeffer habe ich keine Erfahrung, bin aber sehr gut mit dem Kinderwunsch Tee (mit Storchschnabel) von Madena (Amazon) zurecht gekommen.
Ich fand, der schmeckt mit etwas Honig viel besser als der Babytraum Tee und hat meinen Zyklus sehr rasch super regelmässig werden lassen.
Ich war zwar eh immer recht zuverlässig mit meinen Zyklen und auch immer im Soll, aber schon nach kurzer Zeit mit dem Tee lief das Rad tatsächlich auf den Tag genau.

Wir sind jetzt ÜZ 10. Ich habe zwar die starke Vermutung, dass es endlich geklappt hat und schiebe aus Angst den Test noch vor mir her, aber den Tee trinke ich seit Monaten weiterhin regelmässig ;-D

LG

8

Ich drücke dir die Daumen ✊✊das es geklappt hat!!🍀

5
Thumbnail Zoom

Schau mal, ich habe das hier beim Hersteller von dem Madena Kinderwunsch Tee gefunden ;) LG

7

Super!Vielen lieben Dank 🤗👍