Wie alt seid ihr bei euerm Kinderwunsch/beim ersten Kind?

Hallo ihr Lieben,


ich wusste nicht wie ich dir Überschrift besser formulieren sollte 😁

Ich wĂŒrde mal interessieren wie alt ihr so seid oder bei eurem ersten Kind wart.

Ich selber bin 22 1/2.
Frisch verheiratet und seid 2 Jahren ausgelernt und berufstÀtig.

Aber immer wenn ich von Kindern rede gucken mich die meisten an als wĂ€re ich verrĂŒckt.
Kennt jemand das?
Ich finde solange die Siuation rund herum passt gibt es doch kein perfektes Alter 🙈

Wie waren eure Erfahrungen zum Thema Alter und Baby?

1

Ich bin 29 und seit 5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Finde auch es gibt kein perfektes Alter. Wenn man den richtigen Partner hat warum dann warten.
Ich denke ich gehöre auch zu den Ă€lteren mit erstem Kinderwunsch đŸ€·â€â™€ïž

2

Hallo mein erstes Kind kam unerwartet mit 16 Jahren... Heute bin ich 30 und versuche seit einem Jahr schwanger zu werden.

3

Ich bin 31 und versuche seit 10 Jahren ein Kind zu bekommen. Meine erst Ehe is daran kaputt gegangen. Mit meinem jetzigen Freund bin ich 6 Jahre zusammen.

4

Also ich war bei meinem ersten Kind 21 Jahre alt.
Mein Mann zu derzeit 22 Jahre.

Wir wurden auch immer sehr belĂ€chelt und ich wurde auch oft gefragt warum ich denn nicht erst mal „leben“ will.

Wir hatten auch beide eine abgeschlossene Ausbildung, einen sicheren Job und haben uns beide nichts sehnlichster als eine Familie gewĂŒnscht. Wir waren zu dem Zeitpunkt 3 Jahre zusammen.

Ich verstand auch die Aussage mit „leben“ nie so richtig, tue ich auch heute noch nicht. FĂŒr uns ist es das schönste Kinder zu haben und alles andere kann man auch mit Kindern ganz prima machen😊

Und die QualitĂ€t der Eltern nimmt mit dem Alter ja nicht unbedingt zu, dass kommt immer auf die individuelle Reife an. Einige Arbeitskollegen von mir, im gleichen Alter wie ich jetzt bin, wohnen zum Teil noch bei ihren Eltern und können sich noch ĂŒberhaupt nicht vorstellen sich um Kinder zu kĂŒmmern.
Kommt immer auf dich als Person an!

Achso, wir sind inzwischen 28 und 29, haben 2 Kinder (7 und 5) und probieren seid Januar an einer Nummer 3, die aber leider auf sich warten lĂ€sst đŸ˜ŠđŸ€·đŸ»â€â™€ïž
Also bis jetzt nichts bereut 👍

5

Huhu.

Reden werden die Leute immer. Mir geht es mittlerweile am poppes vorbei 😂
Mein großer kam ungeplant da war ich 20.

Jetzt hab ich gerade frisch positiv getestet mit kind Nr. 3 und bin 25.

Ich hab davor und dazwischen immer gearbeitet. Also kann da auch keiner was sagen. Aber trotzdem wird gequatscht.

Lg

6

Ich war 25 als wir die VerhĂŒtung abgesetzt haben. Mein Sohn kam als ich 27 war. TatsĂ€chlich hat mich Jeder gefragt, ob das ein Unfall war. đŸ€Šâ€â™€ïž

Wir waren zu dem Zeitpunkt 8 Jahre zusammen, bauten ein Haus. Ich habe mit 22 mein Diplom in der Hand gehabt und mein Mann hat noch eine Zusatzausbildung abgeschlossen. Beide haben wir gute Jobs. Das einzige was die Leute anscheinend störte war, dass wir nicht verheiratet waren. Deswegen ginge alle anscheinend von einem Unfall aus... Das hat mich immer geĂ€rgert. Nach einer ziemlich erdrĂŒckend Kiwu Zeit war das irgendwie wie ein Schlag ins Gesicht...

Und selbst wenn! Was macht es fĂŒr einen Unterschied? Hauptsache man gibt sein Bestes!

7

Ich bin 32 seid elf Jahren mit meinem Partner zusammen. Der Kinderwunsch ist schon ein paar Jahre da nur wĂ€re das aus beruflichen GrĂŒnden nicht optimal gewesen . .jetzt wo alles passt sind wir am ĂŒben . . .

8

Das perfekte Alter ist dann, wenn es fĂŒr euch und eure Situation gut passt bzw sobald ihr bereit dafĂŒr seid. Das kann mit 20 sein, mit 30 oder auch mit 40 Jahren. Jedes Alter hat irgendwie auch seine Vor- und Nachteile und das ist ganz individuell.

Unser kleiner ist gut eine Woche vor meinem 30. Geburtstag zur Welt gekommen, also lag ich zu meinem 30. im Wochenbett 😂

9

Huhu

Ich war mit 20 schwanger, habe unser Kind etwas mehr als einen Monat nach meinem 21. Geburtstag bekommen.

Nun bin ich 30 und wir hibbeln wieder.

Gruß Erdbeer-🐰

10

Als mein Sohn geboren wurde war ich 28, allerdings bestand kein Kinderwunsch da die Ärzte immer meinten ich bekomme nie auf natĂŒrlichem Weg ein KindđŸ€·. Auch wenn wir nicht unbedingt Kinder wollten war das Alter perfekt, vorher hatten wir uns ausgelebt und jetzt wo Sohn mit der Schule fertig ist sind wir auch noch nicht zu alt um das Leben noch zu genießen 😏.