Zweite Zyklushälfte

Ich bin jetzt im 3 ÜZ nach meiner MA. Im ersten weiß ich es nicht genau. Aber der letzte und dieser Zyklus, hatte nach ES nur 11 Tage. Ich hatte das ganze letzte Jahr immer 14 Tage. Jetzt beginnt es mit sb an ES+11und richtig Mens an ES+14.

Ich habe über morgen einen FA Termin und würde das da gerne ansprechen.

Könnt ihr mir aber eventuell sagen was es sein könnte also woran es liegt oder kann sich das einfach mal verändern?

1

Hi meine Zyklushälfte war auch immer kurz, wobei 11 Tage noch normal sind. Ich glaube ab 9 Tagen ist es zu kurz. Und es könnte ein Progesteronlmangel sein.

Ich habe angefangen in der ersten Zyklushälfte Himbeerblättertee zu trinken und ab ES dann Frauenmanteltee. Und mein ES war dann direkt viel früher als sonst, also nicht erst an Zyklustag 18 sondern 14 😊. Bin in dem Zyklus auch direkt schwanger geworden. Viel Erfolg dir 💗

2

Meine 2. Zyklushälfte meinte ich natürlich 😊

3

Ich hab auch den 1 Zyklus diesen Monat mit himbeerblättertee und dann frauenmanteltee begonnen. Hatte auch direkt 4 Tage früher mein ES laut femometer. Mess auch tempi und die is auch anders wie sonst. Haben wohl nur einmal am 19 nach 0 Uhr geherzelt und am 22 is der ES von femometer wegen tempi bestätigt. Vielleicht hat es ja gereicht mmh. Hab auch immer 3 Tage früher SB. Bin gespannt. Bin im 10 min ES+8 eigtl

weitere Kommentare laden