Kind Nr.3 bleibt vielleicht unerf├╝llt ­čśú

Hallo ihr lieben,

mein Mann und ich haben 2 wundervolle T├Âchter, 6 Jahre und 10 Monate!

Ich wollte immer 2 Wunder und danach w├Ąre Schluss! Dann kam unsere 2. zur Welt und ich warte seit heute auf dieses Gef├╝hl der Vollkommenheit ­čśö! Ich dachte vielleicht kommt das noch, aber mein Wunsch nach dem 3. Kind wird immer gr├Â├čer ­čś│! Ich kann mir nicht virstellen, dass es meine letzte SS oder letzte Geburt gewesen sein soll! Und auch habe ich das Gef├╝hl, es fehlt einer­čĄ¬....

Jetzt das Problem! Mein Mann m├Âchte absolut keins mehr, und nu?­čś¬

Ich hoffe ja so sehr, dass er sich in ca 2 Jahren nochmal umentscheidet!

Gibt es hier eine Leidensgenossin?­čĄŚ

1

Hallo liebes mir geht es nicht anders wir w├╝nschen uns seit drei Jahren ein Geschwister Kind f├╝r unsere kleine und es will nicht klappen erst heute war der Test wieder negativ :-( ich f├╝hle mich auch nicht vollkommen und es tut so weh das es nicht klappen m├Âchte ich verstehe dich vollkommen

2

Oh man, dass tut mir wirklich leid! Ja, dieses Gef├╝hl ist so schmerzhaft! Dr├╝cke euch die Daumen­čą░

3
Thumbnail Zoom

Oh das ist lieb aber so langsam erreichen wir das Alter wo man nicht mehr schwanger werden sollte :-((( ich bin schon den ganzen Morgen niedergeschlagen es bleibt wohl immer ein Gef├╝hl nie so abgeschlossen zu haben :-( habe einen z1 Test gemacht heute

4

Unfassbar - diesen Text h├Ątte ich exakt genauso formulieren k├Ânnen... ­čśë Unsere Kinder sind 9 und 5 und mein Mann ist so froh, dass die Kinder mittlerweile so selbstst├Ąndig sind und ich leide manchmal genau darunter, dass sie immer gr├Â├čer und selbstst├Ąndiger werden und auch unsere Kinder h├Ątten gerne noch ein Geschwisterchen ­čśö mein Mann macht sich mehr oder weniger dar├╝ber lustig wenn ich einen Spruch bringe oder irgendwas andeute, weil wir auch grad zwei Babies in der Familie haben plus werdenden Eltern und er sagt dann sowas wie ÔÇ×Wenn die Kinder ausgezogen sind, kannst du dir ja einen Welpen kaufenÔÇť... Manchmal ├╝berlege ich, ob er recht hat. Er sieht alles nur sehr rational aber es ist nun mal keine rationale Geschichte, man kann sich auch nicht rational verlieben... Ich hoffe nur, dass dieses Gef├╝hl irgendwann zu Ende ist, denn ansonsten wei├č ich nicht wie belastbar die Beziehung mit so etwas ist. Wenn mein Mann eine Meinung hat bleibt er normalerweise immer dabei und ich werde hoffen m├╝ssen, dass ich in zehn Jahren in den Wechseljahren bin und der Wunsch mit der Zeit verblasst... Ich w├╝nsche dir, dass dein Mann f├Ąhig sein wird, sich erweichen zu lassen... ­čĺť

6

Ach her je­čśú.....!
Ich hoffe es auch! Ich m├Âchtr nicht auf den Gedanken kommen, es passieren zu lassen­čś│! Aber dieser Wunsch ist unertr├Ąglich!

Euch alles Gute
Lg

9

Ja, man kann diesen Gedanken tats├Ąchlich als ÔÇ×MachthabendeÔÇť in dieser Situation nicht verhindern ├╝ber kurz oder lang, dass man etwas im Sinne ÔÇ×Uuuupps - passiertÔÇť erfindet, was man nie tun aber denken w├╝rde, vor allem wenn man 200% wei├č, wenn es so w├Ąre w├╝rde der Mann weiter ein toller Papa und Mann bleiben, auch f├╝r den ÔÇ×UnfallÔÇť ­čśë Aber das durchziehen w├Ąre schon sehr kriminell, geht gar nicht und w├╝rde auf ewig Probleme verursachen f├╝r alle Beteiligten, vor allem einem selber - dann lieber eine Therapie machen gegen Kinderwunsch - gibt viele Kinder/Babies zum Abgew├Âhnen ­čść

5

Hey, warte mal eine Zeit ab. Eure Kleinste ist noch sehr klein und wenn dein Mann merkt, dass dein Wunsch bleibt, wird er sich auch ├╝ber die Zeit Gedanken machen. Und wer wei├č, vielleicht bist du in einem Jahr mit euren Zwei auch total happy und m├Âchtest dabei bleiben. Ihr findet sicher einen Weg, der beide zufrieden macht - auch wenn man es sich gerade nicht vorstellen kann.

Habt ihr vom Alter oder vom gew├╝nschten Altersabstand von Nr 2/3 her Druck oder k├Ânnt ihr auch noch entspannt 2 Jahre warten?

Helfen tut, vielleicht auch mal zu fragen: Warum 2 Kinder, was spricht gegen ein 3., was stellst du dir gut an 3 Kindern vor. Und den Druck rausnehmen...

7

Danke f├╝r Deine tolle Antwort ­čî║!

Ich finde es gibt kein Grund kein 3. zu bekommen! Das Alter ist f├╝r mich auch nichtssagend. Mein Mann meint er w├╝rde dann als Opa gesehen werden..... bl├Âdsinn!

Ich warte noch ca 1,5-2 Jahre und dann gehe ich das Thema nochmal an. Mal schauen..


Lg

8

Ich komme aus einem Stadtteil in denen die V├Ąter fast alle mit Mitte/Ende 40, Anfang und sogar Mitte 50 ihre Kinder bekommen. Die Frauen j├╝nger. Ist also alles relativ. ;)

Aber klar, es h├Ąngt vom eigenen Gef├╝hl ab. Wenn dein Wunsch bleibt, ├╝berdenkt er es sicher auch und mal sehen, ob er es sich dann doch vorstellen kann und sich sogar freut. Ohne Druck ist es am besten.

Verstehen tue ich dich aber sehr. ;)

weitere Kommentare laden
14

Hey, ich kenn das nur zu gut. Ich hab auch zwei M├Ądels und wollte eigentlich immer nur zwei Kinder.
Dann kam auch recht schnell, als die Kleine 1 Jahr alt war, der Wunsch nach einem Dritten. Und er ist bis heute nicht verschwunden.
Mein Mann wollte auch kein Drittes. Bis jetzt. Warum er seine Meinung ge├Ąndert hat, wei├č nur der Himmel.
Jedenfalls hibbeln wir jetzt f├╝r unser drittes Wunder­čĺť
Also, was noch nicht ist, kann ja noch werden­čÖé­čŹÇ

Alles Liebe!