ES+16.....und Angst.....🙄

Ihr Lieben...
Ich bin heute ES+16 ( ES wurde zufĂ€llig bei meiner Vorsorge beim FA ungefĂ€hr bestimmt ). Ich hĂ€tte ab gestern testen können und habe aber bis jetzt noch keinen Test gemacht aus Angst, dass er wieder negativ ist. Wir befinden uns im 14. ÜZ. Morgen mĂŒsste eigentlich meine Regel ( laut Urbia Kalender ) eintreffen! Ich habe mir seit 2 Monaten eine Zwangspause verordnet dh keine Ovus und kein Herzchen setzen nach Kalender ! Einfach darum, weil mich die EnttĂ€uschung jeden Monat aufs Neue immer mehr runter gezogen hat! Als meine FA bei der Vorsorge sagte, dass der ES erst kurz „ rum“ war und wir mit Herzchen setzten ( mit freiem Kopf u ohne Gedanken) in der Zeit lagen war ich wieder drin in meiner Gedanken-MĂŒhle...
Ich hatte dieses Mal nach ES extremen Ausfluss u mehr UL Ziehen als sonst..... auch sonst merke ich immer ca 1 Tag vor Beginn der Regel dass es bald los geht.... heute aber nicht..... die Brust fĂŒhlt sich schwerer u empfindlicher an..... und ab und zu ein Ziehen im UL... sonst nichts! Habe heute Nacht auch nur Wirres Zeug getrĂ€umt .... und genau das u diese Gedanken will u wollte ich vermeiden.....
Ich habe gestern meinen Test gemacht... aus Angst wieder enttĂ€uscht zu sein đŸ˜„
Ging es manchen von euch Àhnlich????

Lg inibiniini

1

Also du hast gestern einen Test gemacht, wie du schreibst. Dann weisst du esja bereits😉

Ich drĂŒcke dir die Daumen🍀

2

Nein... habe noch keinen Test gemacht ... habe mich verschrieben 😀

3

Ach sooo 😊

Und, wie sieht es nun aus? 🍀

weitere Kommentare laden