Ab ES immer brauner Ausfluss/SB😔😔😔

Thumbnail Zoom

Ihr lieben, kennt das problem jemand von euch? Ab ES brauner ausfluss oder SB und das die ganze zweite Zyklushälfte?????
Ich war schon so viele mal beim Gyni, der hat viele abstriche und untersuchungen gemacht, nichts aufälliges. Deshalb meint er es sei eine GKS, (obwohl hormonstatus am ZT3 alles normal) das ich mit Utrogestan behandeln soll.
Kann es so jemals überhaubt zu einer schwangerschaft kommmen??
Bin richtig traurig momentan😔

1

Ja, hört sich nach Gelbkörperschwäche an und das Progesteron wirkt doch jetzt unterstützend, wenn Du es verschrieben bekommen hast. Think positive!

2

Ich gebe der Meinung deines Arztes recht. Deine temperatur ist nur knapp über der coverline und die SB spricht auch dafür. Arbeite mit Utrogestan. Das hilft bei der Einnistung und deine Tempi bleibt oben

3

Ich hab genau das gleiche Problem aber bei mir wird mit nichts behandelt 🥺 was ist Urtogestan?

5

Warst du den auch schon beim Gyni??
Was sagt er dazu?
Utrogestan ist Progesteron und progesteron ist das gelbkörperhormon, deshalb nennt sich das auch Gelbkörperschwäche...
Das utrogestan muss ich nach ES 1x abends vaginal nehmen. Damit habe ich keine sb mehr, auch ist meine basaltempi höher als ohne. Misst du auch deine aufwachtemperatur??

4

Ja hier. Hatte ich ebenso. IMMER UND IMMER wieder ab ca ES+3 bis Nmt. Dazu Periode 1 Tag. Werte ganz normal. Kein Grund medikamentös zu behandeln. Irgendwann hat es doch geklappt. Scheinbar brauchte mein Körper ewig nach Absetzen der Pille 🤷🏻‍♀️
Baut sich deine gms auf? Die kam bei mir nie über 4. Man braucht 8 bis 10 mm zur Einnistung.
Im Glücksmonat nahm ich einen geschenkten Probepack Femibion, anstatt Folio und begann wg Herstanfang mit 1000er Vitamin D. Obs daran lag? Glaube versetzt Berge!!!, 😂😂😂

6

Ich habe die Pille vor ca 4 Jahren abgesetzt, die ersten 2 Jahren war alles ok, erst danach fing das theater mit den SB an.. Es nervt mich total! ☹️☹️
Ob sich meine gms aufbaut weiss ich gar nicht, mein Gyni meinte mal so nebenbei „gut aufgebaute gms, der ES sollte heute oder morgen sei“ .. geh deshalb davon aus das mit der gms alles i.o ist.
Ich komme mir langsam auch blöd vor wenn ich jedesmal einen termin haben möchte wenn ja alles bei mir „gut“ ist😬
Deshalb erhoffe ich mir ratschläge von euch!👍🏼
Darf ich fragen wie lange es bei dir gedauert hat bis es geklappt hat?

7

Hallo Liebes,

Ich hatte auch immer kurz nach meinem Eisprung Schmierblutungen und war auch schon völlig verzweifelt. Eine GKS war es aber nicht, meine Hormone waren super. Habe dann vor einem halben Jahr die Frauenärztin gewechselt und meine neue Ärztin hat eine Eizellreifestörung festgestellt. Habe dann Letrozol bekommen und zack-keine Schmierblutungen mehr ! Nun muss ich nur noch schwanger werden. 😇

8

Übrigens habe ich auch Utrogest genommen, davon waren wir Schmierblutungen zwar weg, aber das war nicht die Ursache. Das hat nur die Symptome gestoppt !