Woher kommt das den jetzt :(

Hallo seit ich die Pille abgesetzt habe im Juni.2019
Hatte ich mal regelmäßig mal unregelmäßige Blutungen was normal ist.

Dann seit Dezember.2019 hatte ich ca. 35-40 Tage Zyklus.
Vor 2 Wochen ging ich zu FA
Sie machte ein homonstatus
Zt 5. Blutabnahme kam raus AmH wert zu niedrig nochmal Blutabnahme

Zt 14 Ultraschall " da tut sich was.. nächsten 3 Tage gv haben "
Zt 13, zt 15 und zt 16 also gv gehabt
Gestern an ZT 17 nun Blutungen erst leicht und hell
Heute an ZT 18 stelle ich fest die werden stärker und dunkler wie ne normale Periode

Hatte am 26.9 meine letzte Regelblutung gehabt und heute nach 2 Wochen wieder?

Das hatte ich seit Dezember letztes Jahr nicht mehr gehabt.. was kann das sein???

1

Ich würde fast meinen das es noch zu früh für eine Einnistungsblutung ist, weil ja Zyklustag 14 vor 4 Tagen war und der Arzt meinte ja die nächsten 3 Tage Gv, also gehe ich davon aus dein Eisprung wäre an Zyklustag 15/16 gewesen, demnach vor 2 Tagen und so früh findet noch keine Einnistungsblutung statt. Ich weiss nicht wie stark eine Ovulationsblutung werden kann, ob die auch mal wie die Periode sind? Ruf mal beim Doc an und schildere deine Situation, vielleicht kann er dir weiterhelfen.

2

Genau.. eine einistungsblutung ist das garantiert nicht!! Da ich laut Ärztin ja erst ein Eisprung gehabt hätte ..

Ich weiß nicht die Blutung ist verwirrend.
Heute morgen stark und dunkel.. jetzt wird sie schwach und hell..

Ich muss sowieso morgen anrufen für die neuen Blut Ergebnisse und werde Situationen schildern.

3

Google mal sie eine Ovulationsblutung ist, kann ja sein das es da ist oder vielleicht eine stärkere Kontaktblutung da ihr ja 3x Gv hattet. Alles Gute 🍀

weitere Kommentare laden