Nervös 😅

Thumbnail Zoom

Hallo in die Runde.
Ich bin Ich (möchte meinen richtigen Namen nicht nennen) und bin 32 Jahre alt. Ich bin seit 2,5 Jahren mit meinem Partner (33J) zusammen.
Ein Kind ist definitiv geplant, jedoch haben wir uns selbst keinen bestimmten Zeitpunkt genannt. Wir sind beide in einem gut bezahlten unbefristeten ArbeitsverhÀltnis.
Ich bin tatsĂ€chlich noch sehr unerfahren in Sache Kinderplanung🙊Deshalb bin ich hier in der Hoffnung nette Antworten und Tips zu bekommen.
Zu meiner Angelegenheit, meint ihr, es könnte geklappt haben? Wenn ja, wann wĂŒrde es sich "lohnen" zu testen?
Anbei ein Foto 🙂

1

Hallo!
Also es ist auf jeden Fall viel zu frĂŒh zum Testen. Warte noch eine Woche mindestens!
Alles Gute

2

Heii
Ich wĂŒrde jetzt einfach mal auf uschi tippen aber darum geht's ja jetzt nicht;)
Kann geklappt haben aber ich Stimme der Meinung vorher zu. Du solltest noch warten mit dem Test auch wenn man ungeduldig ist:)

3

Ich wĂŒrde frĂŒhestens Montag mit einem FrĂŒhtest testen.
Viel GlĂŒck 🍀

4

Möglich ist es natĂŒrlich.
Ich wĂŒrde aber erst testen am Tag an dem die Periode einsetzen sollte.

5

Hey,

wenn du nur den Kalender nutzt, ist das nicht sehr zuverlÀssig. Aber das ist an sich auch kein Problem, solange man sich nicht nur darauf versteift, sondern nach Lust und Laune Bienchen setzt. :-)

Sollte dein ES dann gewesen sein, kann es geklappt haben. Den ersten Test könntest du etwa 2 Wochen danach wagen. Falls der ES sich nach hinten verschoben hat, sollte dieser ca. 19 Tage nach dem letzten herzeln korrekt anzeigen. Du wirst hier lesen, dass manche schon 6, 7, 8 Tage nach dem Eisprung testen, aber kein Test muss dann etwas anzeigen. Die Einnistung selbst kann bis 10 Tage nach dem ES stattfinden und bei spĂ€terer Einnistung kann der beste FrĂŒhtest nichts anzeigen. :-) Daher im Idealfall etwa 14 Tage nach dem ES testen. Wenn die Geduld es denn zulĂ€sst, doch zu viel Ungeduld wird schnell mit EnttĂ€uschung bestraft. :-(

Der Körper ist kein Uhrwerk, es kann sich immer was nach vorne oder hinten verschieben. Du könntest mit Ovus arbeiten oder dich in die NFP (Temperaturmethode) einlesen. Oder eben einfach drauf ankommen lassen, das ist auch völlig in Ordnung. :-)

Viel GlĂŒck!
erdbeerchen

6

Dankeschön 😅
Nein, ich habe meinen ES nicht bestimmt, aber seit einigen Jahren "merke" ich es irgendwie, wann dieser stattfindet.
Dann werd ich mich noch einige Tage gedulden mĂŒssen 🙊 Und Geduld ist absolut nicht meine StĂ€rke 🙄😉