Nervös 😅

Thumbnail Zoom

Hallo in die Runde.
Ich bin Ich (möchte meinen richtigen Namen nicht nennen) und bin 32 Jahre alt. Ich bin seit 2,5 Jahren mit meinem Partner (33J) zusammen.
Ein Kind ist definitiv geplant, jedoch haben wir uns selbst keinen bestimmten Zeitpunkt genannt. Wir sind beide in einem gut bezahlten unbefristeten ArbeitsverhÀltnis.
Ich bin tatsĂ€chlich noch sehr unerfahren in Sache Kinderplanung🙊Deshalb bin ich hier in der Hoffnung nette Antworten und Tips zu bekommen.
Zu meiner Angelegenheit, meint ihr, es könnte geklappt haben? Wenn ja, wann wĂŒrde es sich "lohnen" zu testen?
Anbei ein Foto 🙂

Diskussion stillgelegt

1

Hey, hast du deinen Eisprung bestimmt ? Also weißt du sicher dass er 8.10 war ?
Denn das ist wichtig, seinen Eisprung zu ermitteln und nicht nach irgend einer app gehen. Denn die rechnet nur den Durchschnitt raus.

Eisprung ermitteln kannst du mit ovus.
Deinen Muttermund abtasten
Den zerfixschleim beobachten.
Und zur ÜberprĂŒfung ob ein Eisprung statt gefunden hat die basaltemperatur messen.


Wenn du auf all das keine Lust hast kannst du auch einfach so dein GlĂŒck probieren. Gibt viele die es einfach drauf anlegen und es klappt. Wobei da nochmal zu betonen ist, dass es nur ca 5 fruchtbare Tage in einem Zyklus gibt.

Ich wĂŒnsche euch viel GlĂŒck. Bei weiteren Fragen einfach melden :)

Diskussion stillgelegt

2

****Wegen Doppelposting vom URBIA-Team stillgelegt****

Diskussion stillgelegt