Mönchspfeffer BT sinkt

Hallo zusammen,

ich hab in der Suche zwar Beiträge zu Mönchspfeffer gefunden, aber leider nicht in Verbindung mit der Temperatur.

Ich nehme Mönchspfeffer nun im 3. Zyklus, hauptsächlich gegen PMS Beschwerden (hilft wunderbar; hat sogar eine leicht stimmungsaufhellende Wirkung) und laut Arzt kann es dem KiWu auf die Sprünge helfen (6. ÜZ).

Mein Zyklus ist wieder bei 26 Tagen angekommen (vorher auch mal nur 22/24; Lutealphase immer bei 12 Tagen), aber die BT fällt mit jedem Zyklus weiter (TL: 36,45 vs 36,35; HL: 36,85 vs 36,6) und ich weiß nicht, ob ich mir Sorgen machen sollte. Vorher lag der Temperatursprung bei 0,38 und aktuell nur bei 0,23.

Hatte das schon mal jemand von euch? Und ist die Sorge überhaupt begründet?