Schmierblutung an ES+4/5

Thumbnail Zoom

Da wollte ich diesmal nicht hibbeln und möglichst nicht mehr dran denken. Und nun habe ich heute morgen eine leichte rosa blutung gehabt auf dem Klopapier. An ES+4/5. Sofort sagt mein Kopf: Einnistungsblutung! Und sofort mache ich mir wieder Hoffnung. Die vielleicht eh wieder enttäuscht wird. Ihr kennt ja das Spiel.
Was meint ihr denn? Könnte es eine sein? Oder könnte es etwas mit der Pilzinfektion zu tun haben (heute ist Tag 3 an dem ich die Medikamente, vaginalzäpfchen und Creme, nehme). Für die Regel ist es an zyklustag 19 echt zu früh. Auch wenn ich schonmal nur 24 Tage hatte... was soll ich nur denken?

1

Guten Morgen

Also ich hatte am MI eine leicht hellrosa mini Blutung am Toi Papier. Heute an ES+10 habe ich deutlich Positiv getestet.

Ob die Zäpfchen das auslösen können weiss ich nicht...

Ich drücke dir die Daumen das du bald Positiv Testen darfst🍀🍀🍀🍀

2

Gratuliere. Das ist ja toll! Sogar an ES+10 schon positiv. Das lässt mich hoffen. Hoffentlich nicht umsonst. Alles gute für deine Schwangerschaft!

3

Ich hatte damals auch eine hell rosa Flüssigkeit am Toilettenpapier und durfte bei Es+ 13 positiv Testen.

4

War esbei dir auch so früh, also 4/5 Tage nach eisprung?

5

Ja, war es.