Fieses Stechen im Unterbauch links- sorgen

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen, heute am frühen Morgen hat mich ein Stechen im Bauch links neben/unter dem Bauchnabel geweckt. Und seit dem kam das noch ein paar Mal. Kein leichtes pieksen sondern richtig Schmerzen. Kenne das so nicht, höchstens bei meiner fehlgeburt und das löst sofort angst aus.
Ich bin jetzt ES+10. Test mache ich frühstens Sonntag.
Ist das womöglich eine Eileiterschwangerschaft? Davor habe ich Angst. Aber dafür wäre es zu früh, oder? Es schmerzt dann ja erst wenn das ei so gross ist dass es den Eileiter dehnt, oder?
Mens-schmerzen sind bei mir ganz anders. Ausserdem soll die mens erst Dienstag kommen. Und die Tempi ist super hoch (siehe bild).
Oder können das Folgen meiner Pilzinfektion sein?
Bitte helft mir. Sorry dass ich wegen ner Kleinigkeit so rumjammer, aber seit meinen Fehlgeburten bin ich total überempfindlich...

1

Bei mir hat’s auch ziemlich gepiekst und ich bin jetzt ganz frisch schwanger 🤩Hab eigentlich keine Eileiter mehr. Dazu kann ich demnach nichts sagen, da Eileiterschwangerschaften bei mir ja ausgeschlossen sind.

2

„Aber“ ich hab keine Eileiter mehr sollte das heißen, nicht „eigentlich“ 🙈

3

Danke das gibt mir Hoffnung. Hoffentlich nicht umsonst...