''Blutung'' đŸ©ž

Hallo,

Meine Frau und ich waren Montag und Dienstag zur Befruchtung.

Laut Kalender sollte sie am Mittwoch den Eisprung haben. Allerdings war der Test immer Negativ. Heute (Freitag) bekam sie ein Ziehen auf der linken Seite. Und hatte ein bisschen Schmier Blutungen. Vllt hat sie heute den Eisprung? Wir haben deswegen nochmal zur Befruchtet. Als sie ihre Hose runter zog, war Blut in der Unterhose.

Kennt das jemand von euch so?

Es ist sowieso alles etwas schwierig schwanger zu werden.
Sie nimmt L Thyroxin. Sie hat fast gar keine SchilddrĂŒse mehr. Und sie ist 36 Jahre. Ich weiß, muss nix heißen wegen dem Alter. Aber sie hatte schonmal 2 Monate kein Eisprung laut Test.

Aber das mit dem Ziehen kennt sie, beim Eisprung. Nur nicht mit der ''Blutung''

1

Ja es gibt ja so etwas wie eine Ovulationsblutung. Vll war es das?
Darf ich fragen, warum sie das Baby bekommen soll?

2

Weil ich eine Bauch Lappen Entfernung hatte🙈 und sie den Wunsch hat, auch ein Baby auszutragen...

Ovulationshemmer Blutung könnte sein. Aber so, dass es nicht nur eins bis zwei Tropfen waren?

Danke fĂŒr deine Antwort😊

3

Puh schwer zu sagen, aber im Endeffekt ist der Körper ja auch keine Maschine. Der eine hat nur ein paar Tröpfchen, der andere etwas mehr... oder es war irgendwie eine Zwischenblutung?
Wenn alles gut geht, wenn könnte ein Baby kommen?