Famenita oral und vaginal gleiche Tablette ?!?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben Mädels auf der anderen Seite meines Handys :)

Meine FA sagte mir heute, dass ich Famenita (Siehe Bild) auch vaginal einführen kann. Ist das korrekt?
Ich habe famenita einen Zyklus lang oral genommen, aber hat nicht geholfen (trotzdem SB pünktlich es+7, es liegt keine GKS vor).
Kommt mir so komisch vor das ich sie erst oral nehme und nun auch vaginal nehmen darf als Versuch die SB zu beseitigen.

Würde heute an es+3 die erste nehmen am Abend - soll sie nur abends nehmen (vaginal).

Freu mich auf euer Feedback 😍

1

Ja das ist richtig!!!

2

Ja vaginal ist richtig. Musste ich auch fragen.

Benutze aber besser Slipeinlagen.

3

Das mache ich :) lieben Dank :)

4

Ja ich muss es auch vaginal nehmen!
Darf ich dich fragen was bei dir festgestellt wurde wegen den SB? Du sagst ja es sei keine GKS...

5

Es wurde nichts festgestellt...Hormone sind alle super. Die FA kann sich die SB nicht erklären :/ sind im 15 ÜZ und hatte jeden Zyklus diese SB

6

GEHT MIR GENAUUUUU GLEICH!!!
Was hat sie den schon für untersuchungen bei dir gemacht????

weiteren Kommentar laden
8

Hallo liebes ja das ist wahr ich müss das auch ab Donnerstag 1×vaginal einnehmen
Weil laut meine Ärztin ist es vaginal besser
Alles gute 🍀🍀🍀🍀

9

Danke meine Liebe für deine Antwort! Wünsche dir alles Liebe und viel Erfolg!

10

Dankeschön wünsche ich dir auch 🍀🍀🍀🌹