Eisprung nach frĂŒhem Abgang

Guten Abend 👋
Bin direkt im ersten Versuch schwanger geworden, aber....
Ich hatte leider am 19.10. Bei 5+0 einen frĂŒhen Abgang. Eine Woche spĂ€ter war der hcg wert unter 2. Also alles wieder in Ordnung.
Nun hatten wir am Wochenende Kinderfrei und haben die Zeit fleißig genutzt đŸ˜đŸ€­ ich hatte auch echt Anzeichen dass mein Eisprung kurz bevor steht. Der ZS war flĂŒssig und viel. Leider sind die gĂŒnstigen ovus Montag und Dienstag fast positiv gewesen, der cb blinkt aber nur seit 5 Tagen đŸ˜„đŸ˜„
Eigentlich war mein Eisprung immer an Tag 16 (das wĂ€re gestern)... Mein Mann und ich waren seit Samstag bis gestern fleißig. Irgendwann wird es dann aber doch verkrampft und ich hab jetzt aber so angst den Eisprung zu verpassen đŸ˜„đŸ˜„ weiß jetzt gar nicht wie wir weitermachen sollen. Alle 2 tage reicht auch oder? Ich hoffe der Eisprung kommt bald, das warten macht echt verrĂŒckt. Ging es jemandem genauso? Am meisten Ă€rgert mich dass wir so fleißig waren und es einfach fĂŒr die katz war đŸ˜©

1

Leider kann ich dir nicht helfen aber ich bin gerade auch mitten im Abgang bei 5+3 muss morgen wieder zur hcg Kontrolle.... Wann hast du deinen ersten zt berechnet? Hoffe so sehr das ich auch gleich wieder hibbeln darf

2

Hallo, ich hatte vor 1 Monat auch einen frĂŒhen Abgang in der 7 Ssw und habe auch so sehr gehofft das ich gleich wieder einen Eisprung bekomme. Aber er kam leider nicht 😏 habe vor 2 Tagen meine Mens bekommen, 2 Tage spĂ€ter als sonst. Ich habe normalerweise einen 30 Tage Zyklus und die Mens kam 32 Tage nach dem Abgang.
Jetzt hoffe ich das ich auch wieder Hibbeln darf. Ich drĂŒcke dir die Daumen das es klappt.

3

War bei mir sehr unterschiedlich. Hatte beim ersten Abgang 7. Ssw sehr schnell wieder alles normal und gesund wieder schwanger. Das nÀchste Ende war etwas spÀter, da dauerte es lange, ich bekam zweimal lange regelblutungen mit nur 2 Wochen Abstand.
Du misst keine Tempi oder? Das hat mir im letzten Zyklus geholfen, denn die Ovus wurden nicht richtig positiv, aber tempi hat den es perfekt gezeigt und progesteronwert vom Arzt bestÀtigt. War dann ja sogar ein paar Tage schwanger.hat also geklappt trotz nie positiver ovus. Vielleicht war der eisprung also schon und ihr habt Die Zeit richtig genutzt.

4

Mein Beileid zu eurem Verlust 🕯

Also 1. hab ich nach frĂŒhen AbgĂ€ngen nie UnregelmĂ€ĂŸigkeiten im Zyklus gehabt. Es gab vielleicht mal zwei Tagen Unterschied, aber EisprĂŒnge hatte ich immer.

2. Meine Ovus wurden diesmal auch nicht so positiv, dass die Testlinke stĂ€rker wurde als die Kontrolllinie, aber sie waren immerhin gleich stark. Wir sind im ersten ÜZ nach einer Geburt in der 20. Woche, und diesmal ist nichts mehr so ganz wie es vorher war. Vielleicht hĂ€tten auch mal die 20er Ovus gereicht, hatte nach wie vor die 25er. Aber ich hatte körperlich alle Anzeichen, die ich frĂŒher hatte (Brustziehen, mehr Appetit, Mittelschmerz, und dieses GefĂŒhl, nach der fruchtbaren Phase wieder "zu" zu sein. Außerdem war ich plötzlich ganz schwer verliebt, richtig verschwĂ€rmt đŸ™„đŸ˜‚â™„ïž). Anhand dessen geh ich fest davon aus, dass da ein ES war.

DrĂŒcke dir die Daumen 🍀

5

Hallo,
tut mir leid fĂŒr euch, dass du einen frĂŒhen Abgang hattest.
Ich hatte letztes Jahr Ende Juni auch einen und im August den nĂ€chsten. Die Zyklen danach waren normal. Ich messe Temperatur, dann weiß ich, wann der ES war. Wir arbeiten wĂ€hrend der fruchtbaren Zeit meist „nur“ jeden zweiten Tag an der VergrĂ¶ĂŸerung der Familie oder halt, wenn’s uns zwischendrin mal packt 😂. So hatten wir jetzt bereits vier mal „Erfolg“, auch wenn drei davon Sternenkinder wurden.
Ich wĂŒnsch Euch viel GlĂŒck und weiterhin viel Spaß