Hibbleritis ausgebrochen

Hallo Mädels,

heute ES + 8 und es ist nicht zum aushalten 🙈

Sind seit knapp einem Jahr am üben für unser 2. Wunder. Es gab leider schon einen Rückschlag Frühabort Ende der 5 SSW. Danach eine kleine Pause und jetzt sind wir wieder richtig dabei.

Diesen Zyklus habe ich den ES mit ovu bestimmt und die Temperatur hat ihn auch so bestätigt. Ich trinke jeden Tag Ingwertee (soll ja Fruchtbarkeit steigern) und nehme in der 2 Zyklushälfte Bryophyllum Comp da meine Temperatur nie richtig steigt.

Ich bin total aufgeregt, irgendwie ist alles anders diesen Zyklus. Temperatur schön oben und sein Tagen ziehen im Unterleib.

Wie geht's euch?

1

Huhu🙂
Ich hatte mir eigentlich fest vorgenommen diesmal total entspannt ran zu gehen aber jetzt am ES+6 nimmt die Aufregung schon wieder überhand 🤦‍♀️
Hatte auch eine FG in der 6 Ssw und bin aktuell im 11 ÜZ. Damals zur 1. Ss hat es sofort im 1. ÜZ geklappt.
Ich hab so ein Gefühl, dass es dieses mal geklappt hat, da ich mich bis jetzt komplett entspannt hatte und den Stress aus dem Alltag genommen habe. Allerdings hatte ich schon vor ES das Gefühl, hat also mit Intuition nichts zu tun 😜

Wann willst du testen?

Ganz liebe Grüße

2

Hallo,
ich verstehe Dich so gut. Wir wollen seit gut 1,5 Jahren unsere Familie vergrößern, mussten zwei frühe Abgänge wegen Progesteronmangel hinnehmen müssen. Im ersten Progesteronzyklus hat’s dann im Januar geklappt, leider durften wir uns nur bis Mitte März freuen und starteten letzten Monat nach einer Pause nochmal von vorn. Ich bin heute bei ES+7 und kann’s kaum abwarten, endlich zu testen.ich drück dir die Daumen
LG

3

Huhu

Bin auch ES+8 im 4. ÜZ für Baby Nr. 2.
Diesmal ohne jegliche Hilfsmittel (Ovus, Tempi)
Da mein Zyklus super regelmäßig ist, ist das auch kein Problem.
Zur Sicherheit habe ich einen Tag vor ES (laut App) und weitere 3 Tage nach ES die Tempi gemessen. Hat alles gepasst, so wie es sein sollte.

Im letzten Zyklus war ich zu 100% sicher, dass es geklappt hat. An ES+10 und 11 hatten die Tests leichte Schatten aber es hat nicht sollen sein.
Diesmal hab ich überhaupt kein Gefühl oder Anzeichen.
Bin seit gestern nur etwas erkältet und meine Tees schmecken etwas bitter.

Wünsche dir viel Glück 🍀
Gruß Erdbeer-🐰

4

Ich bin heute ES + 9 und schon voll am durchdrehen. Messe Tempi und hoffe jeden Morgen, dass sie nicht absinkt. Habe auch total das Gefühl es könnte geklappt haben. Aber so richtig trau ich mich noch nicht es zuzulassen.
Wann willst du testen?

5

Da sind ja doch ein paar gleichgesinnte 😀

Testen will ich nicht vor Sonntag am besten Montag. Dann wäre ich ES +10 oder 11

Bei meinen ersten kind konnte ich an ES + 11 was erahnen. Richtig positiv erst bei ES + 14

7

Ich auch frühestens Sonntag. An besten wäre ja NMT, wenn die Tempi oben bleibt. Das ist so eine Achterbahnfahrt...

Bei meiner Großen hab ich es geschafft bis ES+13 zu warten.

6

Ich bin auch kräftig am hibbeln und erst bei ES+6 :) wie sieht deine Kurve aus?

8
Thumbnail Zoom

Hier ist meine Kurve

9
Thumbnail Zoom

Sieht schonmal gut aus :) hier meine :

10

Hallo Muckelchen,
ich bin auch ES+8. Ingwertee soll die Fruchtbarkeit steigern? Das wäre ja toll, den trinke ich seit wenigen Wochen jeden Tag 😄
Ich habe meinen ES auch mit Ovus bestimmt... an ES+5 hatte ich richtiges unterbleibsziehen, das hatte ich so noch nie! Ist jetzt aber wieder weg und ich weiß es nicht einzuordnen. Hatte ein sehr gutes Gefühl danach aber dass jetzt wieder alles ruhig ist?!

11

Ich hab mich auch infiziert... 🤒

Es ist der erste Zyklus nach Fehlgeburt (10. SSW). Den wollte ich eigentlich ganz entspannt vorbei ziehen lassen. Wir haben zwar nicht verhütet aber zu verschenken haben wir auch nix. 😁 Eigentlich wäre ich diesmal gar nicht so traurig über die Periode.

ABER:
Ich bin jetzt ES+10 und erwarte die Mens erst nächsten Donnerstag.
Seit gestern dann ganz wenig hellroter/rosa Ausfluss. Natürlich kam dann gleich der Gedanke "Einnistungsblutung" auf. 😍
Wobei ich das noch nie hätte. Ich kenn zwar Schmierblutungen einige Tage vor Mens aber nicht 1 Woche vorher!

Ich hab sogar heute einen Test gemacht: natürlich negativ. 🤦🏼‍♀️

Ich spüre nichts. Kein Ziehen, kein Druck gar nichts...

Es ist verrückt. Sonst hab ich immer 1000 eingebildete Anzeichen gespürt und war mir schon so oft sicher schwanger zu sein.

Ich teste vielleicht Sonntag nochmal...

12

Hallöchen, ich habe mich jetzt auch wieder mit der Hibblertitis angesteckt. Wir befinden uns im 1. ÜZ für unser 3. Wunder. Ich bin heute ES+5, habe meinen ES mit Ovus und Tempi messen bestimmt. Desweiteren habe ich bis zum ES Klapperstorch Tee getrunken,der hat beim letzten Mal Wunder bewirkt. Tempi bleibt bisher schön oben. Habe ein wenig ziehen im Unterleib, so als ob die Mens kommen würde, aber doch irgendwie anders und ich muss öfters zur Toilette, als vorher. Aber ich möchte mich trotzdem nicht in irgendwas hinein versteifen, da mein Körper mich auch gern mal austrickst. Aber nach 2 Jahren macht es endlich wieder Spass mit zu Hibbeln.

Ich wünsche euch alles Liebe und drücke die Däumchen, dass es bei euch geklappt hat 🍀