Rätsel um den ES

Ich bin/war diesen Zyklus auf der Suche nach meinem ES. Vom MuMu her und vom ZS (kann man bei mir schlecht werten, da er nur Veränderungen zeigt aber nicht spinnbar und nicht viel ist) her hätte ZT 8 -10 gut gepasst für den ES (ES ist immer so zwischen ZT 10-12). Aber der MS blieb aus. Nun hatte ich gestern an ZT 16 ein mal mittags rosa ZS und dann nachmittags bis Abends Unterleibschmerzen. Heute wieder alles weg. Würde daher gut zum MS passen. Aber der MuMu spricht etwas anderes. (Oder doch eher eine Einnistung?)

Was sagen euch eure Erfahrungen? Wann könnte man nun von einem ES ausgehen?

Hab keine Tempi gemessen und auch keine OVUs gemacht, da ich mich seid Monaten auf den MuMu mit leichter ZS Veränderung verlassen konnte, was durch den MS bestätigt wurde.