ZT 45, SST negativ .. keine Periode in Sicht ..

Thumbnail Zoom

Hey ihr lieben ...

Was meint ihr dazu ?

Ich bin heute an ZT 45.. sonst habe ich einen Zyklus von 28-32 Tagen .. der SS von 1.11, 5.11 und 11.11 waren alle leider negativ .. meine Menstruation ist nicht nicht in Sicht .. die Temperatur geht rauf und runter.. ich bin mir nichtmal sicher ob und wann ich einen Eisprung hatte ... langsam mache ich mir wirklich Gedanken .. was soll ich jetzt tun ? Nochmal testen? Einfach warten? Was meint ihr ?

1

Hey, mir geht es genauso wie dir nur das ich schon bei ZT 53 bin 😩 ich habe auch keine Ahnung was los ist und meine Tempi geht genauso auf und ab wie bei dir. Kein ES in Sicht, es ist zum verzweifeln. Überlege schon nächste Woche mal meinen FA anzurufen, das kann doch nicht sein...

2

Ich habe das gleiche Problem...ich war an Zyklustag 48 beim FA. Er hat dann eine Zyste festgestellt. Diese hat die Periode verhindert. Es ist eine Follikelzyste, die sich wegen einem fehlenden Eisprung entwickelt hat. Die produziert munter Hormone, die die Periode verhindert. Habe jetzt Chlormadinon zum Auslösen der Periode bekommen und dann sollte auch die Zyste verschwinden. Warte aber schon seit 7 Tagen nach der letzten Tablette. Bis jetzt hat sich noch nix getan...

3

Achso. ..und das Tempi Auf und ab hab ich auch...

4

Hallo. Ich hatte das vorletzten zyklus. Hatte keinen ES und die periode blieb aus. Sonst hatte ich regelmäßige Zyklen. War dann 2 Wochen später beim FA und er meinte da wäre nix. Mein Körper würde einfach aussetzen. Pünktlich an ZT61 hab ich dann wieder meine periode bekommen. Zwar nicht so heftig wie sonst aber mein Körper hat wirklich einfach einen zyklus ausgesetzt. Das gibt's wohl ab und an mal ohne irgendwelche Ursachen oder so.