Wirrwarr

Hallo Zusammen,

ohje wie fange ich an?

Hatte Anfang Nov.( Do) einen FA Termin. Beim Ultraschall deutlich Folikel und aufgebaute Schleimhaut gesehen.

Mein Mann und ich geherzelt. Laut Persona Eisprung(Fr u. SA) Samstag gerherzelt.

Und jetzt? Es schmeckt keine Zigarette, morgens ist mir unterschwellig schlecht( kann ich nicht klar beschreiben), ich esse Bananen( esse sonst keine, aber gestern 2 Stück ). Ziehen im Unterbauch.

Und jaa, da ich Geduldfrei bin habe ich gestern einen digitalen SST von Clearblue gemacht. Negativ!!!

Mein Mann, meine beste Freundin drehen durch.

Heute im Büro mein Chef, hat schon gerechnet :-D

Was sagt Ihr? Sollte ich testen? Und ab wann?

LG
Nickspatz

1

Hi, in deinem Beitrag sehe ich kein Wirrwarr sondern den gleichen Wahnsinn, den wir alle jeden Monat aufs neue durchmachen ;) Wir überinterpretieren jedes Zipp/Zapp/Magengrummeln, die wir ohne Kiwu nicht mal wahr nehmen...

Wie lange übt ihr denn?

Alle deine "Anzeichen" können sowohl für PMS als auch für eine SS stehen und unser Kopf spielt und da auch oft ganz schon was vor.

Wenn ich deinen Beitrag richtig deute, dann hattest du am 7. oder 8.11. deinen ES.
Ein Frühtest (mit 10miu) ist frühestens an ES+10 positiv, also am 17. oder 18. (und selbst das ist noch früh!!!)

2

Hallo niniri88,

vielen Dank für deinen Beitrag.

Am 06.11. bzw 07.11. ES laut Persona.

Übern tun wir seit Mai 2020.

Naja ich muss warten.

LG
Nickspatz