Hexenschuss ES+12 - Schmerzmittel?

Guten Morgen ihr lieben, ­čĺŚ
ich habe ein Problem... ich bin heute ES+12, habe mir einen Hexenschuss zugezogen und kann mich kaum bewegen. Alle raten mir zu Schmerzmitteln, ibu600.
Im Falle einer Schwangerschaft sollen die ja nicht gut sein. Was w├╝rdet ihr tun? W├╝rdet ihr etwas gegen die Schmerzen nehmen? Ich wollte eigentlich nicht vor NMT testen. Jetzt ├╝berlege ich es f├╝r morgen nat├╝rlich doch, um vielleicht etwas nehmen zu k├Ânnen... ­čĄö­čÖł
Es ist ├╝brigens der 5. ├ťZ und ich f├╝hle mich eigentlich nicht schwanger (au├čer ziehen im UL an ES+5/6 gibt zu denken).
Ich brauche also dringend euren Rat. ­čÖĆ­čĆ╝

1

Ich w├╝rde testen! Du kannst heute auch tags├╝ber 3-4 Stunden nicht trinken und nicht auf Toilette gehen und dann testen.
Au├čerdem schau doch am besten eben Embryotox, welches Schmerzmittel in der SS empfohlen wird. Daran halte ich mich immer nach dem ES, auch wenn es wahrscheinlich nicht notwendig ist, habe ich so kein schlechtes Gewissen, wenn ich doch mal was nehme.

4

Das ist eine gute Idee ­čÖĆ­čĆ╝Ôś║´ŞĆ

2

Ich war im 4. Monat und heftig krank. Durfte 6 x 400er Ibu nehmen (was ich nat├╝rlich nicht habe), war aber kein Problem. Laut FA ist es bis zur 24. Woche okay, wenn man mit Bedacht handelt.
Au├čerdem gilt bis zum NMT immer das Alles oder nichts Prinzip. Entweder es h├Ąlt, oder nicht. Da kann dir auch Ibu oder keine Ibu nicht helfen. Ich w├╝rde sagen, nimm sie, damit es dir besser geht.

3

Das alles oder nichts Prinzip ist mir bewusst... nur ich m├Âchte - falls es geklappt haben sollte - es nicht selbst damit kaputt machen...
Ibu nehmen zu d├╝rfen wusste ich allerdings nicht, dann les ich noch mal ein bisschen im Internet Ôś║´ŞĆ

5

Es ist wie mit allem, da sagt jeder etwas anderes.
Ich w├╝rde mich immer f├╝r die Gesundheit entscheiden, solange ich nicht wei├č ob ich schwanger bin. Dann d├╝rfte man ja auch ab ES kein Alkohol mehr trinken, etc.

6
Thumbnail Zoom

So, dann nehmen wir mal ruhigen Gewissens Ibu ­čÖä