Kein Eisprung so lange rest hcg im Blut ist

War heute bei der Ärztin zur Kontrolle, nach meiner Fehlgeburt (natürlicher Abgang in der 7ssw) schleimhaut bildet sich gut zurück, nur noch wenig reste auf einer Seite. Also eigentlich positiv, aber sie Ärztin sagte ganz klar so kommt kein Eisprung und wir sollten einen Zyklus aussetzen..... 😔
Brauch wieder was wo ich drauf hoffen kann, bin so traurig über die Situation....

1

Tut mir sehr leid mit deinem Abgang, habe diesen Monat das gleiche durchgemacht in der 6ssw.
Habe mit meiner Ärztin auch schon geredet, sie meinte wir sollen den Kiwu erst wieder beginnen wenn kein hcg mehr im Blut ist. Hab sie dann auch darauf angesprochen, dass es doch egal sei, da der Körper ja kein Ei frei gibt wenn noch hcg im Körper ist. Da meinte sie nur „der Körper macht manchmal Sachen, die keiner versteht“ also dass es auch durchaus zu einem ES kommen könnte obwohl noch geringe hcg Reste im Blut sind. Ich warte grad auf meine finalen Blutergebnisse, aber sollte inzwischen bei 0 sein.
Ich drück dir die Daumen, dass sich dein Zyklus schnell erholt und nicht die Hoffnung aufgeben 🍀 Lg Vreni

2

Hallo, ich schreib dir mal weils mir genauso geht wie dir. Ich warte seit geschlagenen drei Monaten, dass das hcg auf Null geht und heute war endlich der Tag. 🥳 ich kanns selber noch nicht fassen, aber möchte dir Mut machen, gib die Hoffnung nicht auf 🍀 ich war übrigens in der 9 Woche... und hoffe jetzt einfach bald ein Regenbogenbaby in den Armen zu halten 🌈

3

Danke dir, oje 3 Monate das ist ja extrem..... Morgen bekomme ich mein Wert von heute, bin gespannt..... Hoffe so sehr 🙏

4

Drücke dir die Daumen ✊🍀