Kurze zweite ZyklushÀlfte

Hallo,

ich habe heute an ES+9 meine Tage bekommen! 🙄 Habe es letzten Monat schon beobachtet und mir daraufhin Mönchspfeffer (Agnus castus) besorgt. Habt ihr noch einen guten Tipp, wie ich meinen Zyklus wieder auf Normalspur bekomme?

Danke und liebe GrĂŒĂŸe 😊

1

Ich habe, seit ich nach Geburt wieder einen Zyklus habe, auch eine viel zu kurze 2. ZyklushĂ€lfte đŸ˜„. Das Höchste waren 10 Tage. Hab gerade zum 4. Mal meine Periode. Bisher hab ich nix genommen weil ein Kiwu erst ab Anfang nĂ€chsten Jahres wieder besteht. Vor meinem Sohn hatte ich nur ab und an mal 10-11 statt 13 Tage und habe da sehr gute Erfahrung mit Alchemilla Urtinktur (Frauenmantel) und Yamswurzel gemacht nach ES. Mönchspfeffer werde ich nicht probieren diesmal, der hatte mir damals den Zyklus zerschossen 🙈

2

Yamswurzel Kapseln nehme ich auch seit diesen Monat, bin gespannt.

3

DrĂŒcke die Daumen. 🍀 Inwieweit sie die 2. ZH verlĂ€ngern, kann ich nicht mal sagen😂. Habe sie nur den Zyklus genommen in dem ich ss wurde😁.

weitere Kommentare laden
4

Hey ,

Mir ging es genauso (2. ZH nur 8-10Tage lang), habe dann von meiner Hebamme den Tipp bekommen, Bryophyllum ab Es +1 zur nehmen und Ovaria bis zum Es. Nachdem ich kurz vor dem Es stand, hatte sie mir nur bryo mitgegeben und Zack, ich war schwanger! 😀
Ob es nur daran lag, kann ich natĂŒrlich nicht versichern, aber einen Versuch ist es Wert ;)

Alles gute und viel GlĂŒck!

6

Ich danke dir! Werde ich auf jeden Fall ausprobieren! 😊

5

Hallöchen.
Ich hab auch, 10 Tage nach ES meine Tage bekommen. Irgendwie ist es immer komisch. Ich hatte Monate, wo die genau alle 28 Tage kamen . Und dann wieder so ein hin und her. Wobei so kurz war es noch nie

7

Hey! Ich kenn das. Ich hatte ne ZykluslĂ€nge zwischen 22 und 26 Tagen und Eisprung meist an Tag 14 oder 15, von daher maximal (!) 10 Tage zweite HĂ€lfte. Schwanger werden hat trotzdem geklappt, von daher wĂŒrde ich mich da nicht großartig verrĂŒckt machen :)