Mens verschoben = ES verschoben?

Morgen! Wollte mal fragen ob das einer weiß. Im vergangenen Zyklus hat sich die mens verspätet (3 tage). Weiß jemand, ob ich jetzt besonders früh mit Ovulationstests beginnen muss, weil der ES im jetzigen Zyklus wieder "normal" einsetzen müsste, aber eben 3 tage "zu früh" aufgrund der verspäteten mens? Ich hoffe man versteht was ich meine 🤣
LG

1

Guten Morgen,

der neue Zyklus hat nichts mehr mit dem alten Zyklus zu tun. Vermutlich hat sich im letzten Zyklus dein ES nach hinten verschoben. Das heißt aber nicht, dass es dieses Mal wieder so sein wird. Du fängst also mit dem neuen Zyklus komplett von vorne an.

Bei den Ovus geht man vom bisher kürzesten Zyklus aus und testet dann entsprechend früh, damit man den ES nicht verpasst.

Liebe Grüße 🌷