Cbm - sst pos, eine Woche später neg!

Hallo zusammen,

habe letzte Woche am 10.11. mit dem Clearblue fertilitätsmonitor pos getestet.
Nach meinem Frühabgang im Januar diesen Jahres hat mir mein Gyn utrogest verschrieben.
Soll ich bei pos Sst einnehmen.
Hab ich dann natürlich ab 10.11. gemacht.
Heute bemerkte ich keine schmerzenden Brüste mehr und hab einfach nochmal getestet, mit clearblue fertilitätsmonitor, Ergebnis nicht schwanger!
Konnte es nicht glauben und hab noch einen clearblue mit Wochenangabe durchgeführt, der sagt auch neg.
Morgen hab ich einen Gyn-Termin bekommen.

Hatte das schon mal jemand und war trotzdem schwanger und alles ist gut verlaufen?

Danke

1

Das tut mir sehr leid. Vielleicht war die SS nicht intakt und der hcg-Wert ist deshalb sehr schnell gesunken. Darf ich fragen, warum du erst seit positivem Test Utrogest nimmst und nicht schon ab ES?

2

Hatte im Januar schon einen Frühabgang.
Damals hat mir mein Gyn utrogest für den nächsten pos. SST verschrieben.
Ich sollte es erst einnehmen wenn ich wieder pos teste!
....dann 2x1 vaginal.
Mal sehen was er morgen sagt!