ES+12 - kennt jmd. diese Symptome o. Nicht-Symptome? :-D

Hallo zusammen,

ich bin heute ziemlich sicher - bestimmt durch Tempi & Ovus - bei ES+12. In den vergangenen Monaten war es so, dass ich an ES+12 meine Periode bekommen habe und die Tempi morgens schon darauf schließen ließ. Nun war meine Tempi heute Morgen immer noch bei über 37 Grad, das war bisher nie so. Zusätzlich bekomme ich vor meiner Periode IMMER die typischen Brustschmerzen, auch die fehlen in diesem Monat komplett. Ansonsten habe ich keine Symptome außer ab und an das typische Ziehen und Pieksen im Unterleib.

Ich will mir eigentlich nicht zu viel Hoffnung machen, wurde schon oft enttäuscht. :-( Aber ihr wisst wie es ist, sobald irgendetwas anders ist als die vorangegangen Zyklen, macht man sich tierische Hoffnung...

Der Text ist leider ein wenig ein Silopo geworden. :-D Trotzdem möchte ich fragen, ob jmd. in einer ähnlichen Lage dann positiv testen durfte?

Danke und liebe Grüße,
Honigbienchen

1

... ich habe in der Vergangenheit auch oft an es12 die Mens bekommen - letztes Mal dann erst am 17... insofern hab ich mich inzwischen damit arrangiert, dass sich nichts wirklich deuten lässt. Temp geht bei mir erst nach einsetzen der mens runter... im Moment bin ich es13 oder 14 und rechne mit der Blutung, da der ZS so glibberig ist wie ich es immer vorher habe... und gestern/Vorgestern brennen im unterleib... wenn es doch nur schon soweit wäre, das warten nervt.

Also von dem was du beschreibst, ist noch alles drin würde ich sagen!! Durchhalten!!Ich drück die Daumen!!