Zyklus ankurbeln in Stillzeit

Unser Schatz ist 10 Monate alt und wird nach Bedarf gestillt, er isst aber auch schon vom Tisch mit.
Seit ein paar Wochen merke ich ab und zu ein ziehen im Unterleib und Zerfix ist auch vorhanden. Gestern sogar glasig und dehnbar.
Kann man den Zyklus irgendwie in Schwung bringen, ohne abzustillen, denn das kommt für mich nicht in Frage.
Heute Morgen habe ich auch wieder mit der oby app begonnen die Temperatur zu messen.

Bin über jeden Tipp dankbar. 🙏❤️

1

Ob man den ankurbeln kann, ohne das es schlecht für die Mumi ist weiß ich nicht..
aber ich hatte damals nur noch Nachts gestillt, hatte einen ES an ZT27 und habe an ES+11 positiv getestet im 1.ÜZ.
Hab Geduld, wird schon werden.
Hauptsache ist du hast überhaupt einen Zyklus👍🏼

2

Meine Periode ist leider bisher komplett ausgeblieben. 😔

3

ok, dann sieht die Sache natürlich etwas anders aus...

4

Guten Abend

Ich habe 6 Wochen nach der Geburt meiner Tochter für 1 Monat Möchspfeffer genommen. Dann kam meine Mens. Ich habe zu spät gelesen das es allerdings die Milchleistung einschränken kann was bei mir jedoch nicht der Fall war.

LG Janina

5

Vielen Dank für die Antwort. Ich werde mich darüber nochmal informieren.