Periode kommt nicht aber Tests sind negativ?

Hallo ihr Lieben,

Ich bin ein bisschen verzweifelt.

Ich hatte am 13.11. GV und am 14.11. war mein OVU-Test positiv also hatte ich meinen Eisprung am 14.11. oder 15.11. ..

Die Periode kommt ja in der Regel 12-16 Tage nach dem Eisprung. Bin heute bei es+17 und hab aber gestern Abend zum Beispiel noch negativ getestet. Ein paar Tage vorher habe ich auch schon Tests (Frühtests) gemacht, Da war 2x ein minimaler Strich zu sehen, aber vllt eher eine Verdunstungslinie... und gestern der war digital und da stand ganz eindeutig „nicht schwanger“.

Bis jetzt habe ich aber keine Anzeichen für die Mens. Nichts. Ab und zu nur leichte Schmerzen im unteren Rücken, so dass ich denke jz müsste meine Mens bald kommen, aber keine Spur davon..

Meinen es habe ich ja nachweislich gehabt, also mein Zyklus kann sich ja nicht verschoben haben oder? Wenn dann verschiebt sich ja der Eisprung und den hatte ich ja am 14.11. getestet.

Habe aber auch so keine ss Anzeichen oder sonst was.

Hat jemand Erfahrung? Wer war trotz negativen Tests nach NMT schwanger? Kann sich die Periode verspäten, auch wenn man einen Eisprung hatte oder kann sich wenn dann nur der Eisprung verschieben?

Beim FA habe ich sowieso nächste Woche einen Termin.. aber mich beschäftigt das so.

DANKE im Voraus für jede Antwort! :)

Wann positiv getestet?

Anmelden und Abstimmen
1

Ein positiver Ovus bedeutet nicht gleich das man zu 100% einen Eisprung hat. Es bedeutet nur, dass das LH gestiegen ist, ob es aber das Ei springen lässt sagt ein positiver Ovus nicht. Du bist ja schon 2-3 Tage überfällig, der Test sollte mMn schon positiv anzeigen oder wenigstens schwach positiv. Probier mal Testamed oder Presense, die sind sehr zuverlässig und zeigen früh an, beide sind Frühtests, einer davon sogar ein 10er, wenigstens der sollte schon was anzeigen.

4

Danke für die schnelle Antwort! :) aber selbst wenn man keinen es hat sondern nur den LH-Anstieg, bekommt man dann nicht trotzdem innerhalb von 12-16 Tagen danach seine Periode?

Bin jetzt schon bei zyklustag 41..

7

Das kann ich dir leider nicht genau sagen. An deiner Stelle würde ich noch eine Woche warten und dann zum Fa oder du kannst ja jetzt schon einen Termin abmachen für nächste Woche. Es wäre wichtig abzuklären warum deine Periode nicht kommt, vor allem weil du ja meinst du hast sonst immer einen regelmässigen Zyklus? Vielleicht ist es eine Zyste? Oder es kommt halt einfach manchmal vor das der Zyklus spinnt.

weitere Kommentare laden
2

Es schwester und die komplett gleiche situation nur mit Anzeichen auf extreme Müdigkeit Schwindel und stimmungsschwankungen.
Ich kaufe heute nochmal einen und teste morgen früh ansonsten rufe ich bei meinem FA an. Langsam reicht es mir 😅🤦🏼‍♀️

5

Jaaa... sag mal Bescheid! Ich drücke dir die Daumen :)

3

Ich kann auch nur sagen, dass ein positiver Ovu kein Garant für einen Eisprung ist. Und wenn man davon ausgeht, dass der ES 12 bis 36 Stunden nach dem positiven Ovu ist, könnte dein ES durchaus auch am 16.11. gewesen sein. Dann wärst du heute "erst" ES+16.
Ein Test müsste definitiv anschlagen, ich würde abwarten.
Was mich bei deinem Text irritiert, dass deine zweite Zyklushälfte so stark schwankt. In der Regel ist sie sehr konstant und lässt sich daher sehr gut abschätzen. Das würde ich ggf mal gegenüber deinem FA ansprechen.
Alles Gute und dass du schnell in den nächsten Zyklus starten kannst und dich deine Mens nicht unnötig warten lässt 😊

6

Danke dir! 😊 aber wenn ich nur einen LH Anstieg hatte und keinen Eisprung, müsste ich dann nicht trotzdem meine Periode bekommen innerhalb von 12-16 Tagen? Bin jetzt schon bei zyklustag 41..

10

Der NMT, also der Tag an dem du deine Tage bekommen müsstest, hängt ja immer vom ES ab. Klar kriegt man auch in Zyklen, in denen es keinen ES gibt. Nur wann kann man da nicht sagen.
Es könnte zB auch sein, dass der LH Pegel zwar stieg, das Ei aber nicht sprang und es deswegen später nochmal einen Anstieg gab, wonach zum ES kam.
Da hilft leider nur abwarten.
Aber wie gesagt, je nachdem wärst du heute erst ES+16 und von daher noch nicht drüber.

11

An alle, die genau so verzweifelt durch das Internet klicken wie ich es die letzten Tage gemacht habe: ich war beim Frauenarzt und es sind tatsächlich 2 Zysten. Links 5cm und rechts 3cm, wahrscheinlich ist das der Grund dafür, dass meine Periode so auf sich warten lässt..
Also weiter üben, sobald meine Mens dann mal kommt..

Ich wünsche euch alles gute!

Und danke an alle die hier geantwortet haben 😊

12

Danke fürs Bescheid geben. Viel Glück!