Wundermittel?

Hallo ihr Lieben ich schon wieder 🙄

Also nach langem hin und her gegrübel habe ich mich jetzt auf Grund der ganzen positiven Bewertungen auf Amazon dazu entschlossen, die Bryophyllum Globolis in Kombination mit den Ovaria Globolis auszuprobieren und bin echt gespannt ob es damit funktionieren wird..
Vielleicht hat der ein oder andere von euch auch damit bereits Erfahrungen sammeln können und mag sie mit mir teilen. 😊

1

Hallo,

bei mir waren das leider keine Wundermittel. Ich habe auch beides bestimmt ein halbes Jahr genommen aber erfolglos. Dann habe ich beides weggelassen und versuche es mehr über die Ernährung sowas wie Vitamin D oder Omega-3.

Ich wünsche Dir aber alles Gute, vielleicht helfen die Mittel Dir ja!

3

Vielen dank😊 ich hab echt keine andere Idee mehr 🤷🏼‍♀️

2

Was hast du denn für Probleme?

4

Wir möchten ein Baby

5

Mit deinem Zyklus;-)

weiteren Kommentar laden
6

Ich hab’s mit Mönchspfeffer und Kurkuma probiert nachdem es 6 Monate nach meiner FG nicht geklappt hat.. & dann hat es geklappt 🙈 ob’s daran lag? Wer weiß :)

7

Hui das klingt spannend!
Ich nehme Kurkuma auch den 1. Zyklus und bin richtig gespannt! 🙋🏽‍♀️☀️
In welcher Form hast du es eingenommen?


Ich habe die Globulis auch probiert & leider haben sie nichts gebracht :(
Lg

10

Huhu, ich hab Kurkuma in Kapselform genommen!:) hab sie ja vom achterhof.de und da gibt’s die als Kapseln & Pulver. Da ich das Pulver und dementsprechend die bekannte ,,Goldene Milch'' nicht trinken könnte weil ich den Kurkuma Geschmack wirklich nicht mag, kam für mich nur die tablettenform in frage :D meine Haut wurde dadurch auch viel besser und ich habe deutlich bessere und auch mehr Haare bekommen, hatte sonst so mit Haarausfall zu kämpfen 😋

weitere Kommentare laden
8

Ja die Wirkung soll großartig sein ..

Ich habe es in Form von Sepia C1000 genommen - hat ja die gleiche Wirkung aber nur ein Globuli und nur eine Einnahme zum Anfang des Zyklus haben so sehr rasch unseren Sohn gezeigt und jetzige Schwangerschaft 🙈

Viel Glück euch 🍀🍀🍀🍀