Zwischenblutung

Hallo ihr Lieben,

Ich bin etwas verunsichert.
Kurz zu meiner Geschichte. Wir versuchen seit langem schwanger zu werden und sind auch schon in einer KiWuKlinik in Behandlung. Bei mir scheint bis auf eine leichte GKS alles ok zu sein, evt schlechter Zervix deswegen machen wir erstmal IUIs. Die erste haben wir schon hinter uns und war leider erfolglos. Nun Jahr wir wollten Montag eigentlich zur zweiten leider hatte sich mein ES verschoben sodass ich schon Sonntag meinen ES hatte vermutlich. Ich hatte auch eine leichte SB. Dachte an eine Ovulationsblutung, die hatte ich schon das eine oder andere mal. Hab dann auch kein progesteron genommen weil die IUI ja nicht stattfand. Nun ja die SB ist nicht wirklich weg gegangen und ich dachte vielleicht ist der Gelbkörper dieses Mal ganz schlecht. Heute habe ich schon eine etwas stärkere Blutung. Noch nicht so wie die mens aber etwas mehr und heller, frischer als die letzten Tage.ist das jetzt schon die mens die beginnt.

Hatte das schon mal jemand? Normal bin ich immer der Typ der sagt ach wird schon alles werden aber das verunsichert mich jetzt schon etwas.

Danke fürs lesen

1

Hey liebes, war es wirklich SB oder verletzung nach Gv?

2

Nee ist SB. Hatten normalen Verkehr und das das letzte mal letzten Samstag. Mit den SB jetzt möchte ich das nicht und dass da über eine Woche was bluten soll vom GV kann ich mir nicht vorstellen 🤔