Verstehe Frauenarzt nicht 🤨 bitte um Rat🤯

Thumbnail Zoom

Hallo liebe Mädels ,
Ich war gerade beim Frauenarzt, habe ihm erklärt das meine ovus diesen Zyklus einfach nicht positiv werden. Es war nie so. Im letzten Zyklus hatte ich an Zyklus Tag 17 mein positiven ovu sonst hatte ich es immer zt14-15😣 meine Periode kam somit auch 3 Tage später hatte ich auch nie. Kann alles mal passieren ich weis Aber: er hat mit dem UL geschaut rechts links Eierstöcke sahen super aus ,drum herum waren lauter große follikeln. Ich so und wann kommt mein Eisprung meinte er das war wahrscheinlich schon gewesen. Er konnte es selbst nicht genau sagen 😟

Verstehe es nicht wenn doch follikeln um die Eierstöcke sind heißt doch dann das einer dann springt oder irre ich mich?
Ich habe seit Freitag mittelschmerz was auch komisch ist. Letzten Dienstag hatte ich etwas zs spinnbaren.

Meine ovus kann ich wohl in die Tonne stecken was meint ihr ? Eisprung gewesen trotz negativen ovus?😖😖😫
Ich glaube es ist alles wegen meiner Schilddrüse , er meinte mein Wert wäre zu hoch 4,4. toll frage mich warum mir vorher keiner gesagt hat bei kiwu das man Schilddrüse kontrollieren muss. 😫

1

Huhu, egal wie viele Follikel man hat, heißt es nicht, dass einer springt.
Und auch die Ovus bestätigen das nicht. Auch kann ein Follikel mal über mehrere Zyklen bleiben und dann erst springen. LG

4

Hey danke , meinst du das man kein Eisprung hat oder verspätet kommt

2

Hey, also mir geht’s fast so ähnlich...

Ich befinde mich im ersten Letrozol Zyklus also mit Zyklusmonitoring - letzte Woche Mittwoch war mein Follikel 17mm ovus alle negativ Freitag war mein Ovu genauso wie deiner an ZT 14 also auch nicht wirklich positiv heute war ich bei meiner Ärztin - sie bestätigte meinen Eisprung - sie meinte gestern oder heute ist es gesprungen weil sie noch Flüssigkeit sehen konnte.

Also es kann schon gut sein, dass dein Eisprung schon war 🍀❤️🍀 Ich drücke dir ganz fest die Daumen

Liebe Grüße Liebes🍀🍀

3

Hey liebes danke dir. Bin so fragend weil Er selbst nicht so sicher war🤔
Und dann dieses mittelschmerz zwar leicht aber einseitig links. Hoffe auch das es gesprungen ist. Wenigstens war dein FA sich sicher 🥰

5

Bei war’s auch links 🥰🍀

Ich drücke dir die Daumen

6

Hallo... Bei einem TSH von 4,4 ist es evtl schon ein Auslöser für das nicht schwanger werden... 4,4 ist latent und sollte dringend gesenkt werden. Alles unter 2,5 wäre super zum schwanger werden, noch besser weiter runter auf ca 1 - 1,5...
Ich drück euch die Daumen. Du könntest übrigens auch mal etwas empfindlichere Ovus nehmen, die mit 10 miu zum Beispiel. Evtl sieht man das Ganze dann etwas genauer...

7

Vielen Dank 😊 Das denke ich auch, bin stinksauer das mein HA es nicht behandelt hat😕habe denk ich die ganze Zeit umsonst mich verrückt gemacht , vorallem mein Mann der arme hat manchmal extra frei genommen oder früher von der Arbeit um zu Herzeln 😟 hoffe das es schnell sinkt hab morgen einen Termin zur blutabnahme

8

Alles wichtige gesagt 👍