Gebärmutterschleimhaut nach der Periode ?

Guten Abend ,
Ich hatte vor ein paar Wochen einen FA Termin bei dem mir mittlerweile die Aussage der Ärztin etwas komisch vorkommt.
Sie hat einen US gemacht und kommentiert dass die Gebärmutterschleimhaut gut aufgebaut ist . Ich war an diesem Tag aber an Zyklustag 4 ( letzter Tag meiner Periode ).. da dürfte die Schleimhaut doch eigentlich gar nicht mehr dick aufgebaut sein , oder ?
Und habt ihr eine Vermutung an was es liegen könnte , dass es doch so war ?
Eigentlich hätte sie ja aber etwas gesagt wenn es nicht normal wäre, da ich extra wegen unerfülltem Kinderwunsch bei ihr war.
Liebe Grüße

1

Vielleicht meinte sie, dass die GMSH für ZT 4 gut aussieht?

Hast du es selbst gesehen?

Frag am besten einfach noch einmal nach, alles andere wäre jetzt Spekulation.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Gut kann ja vieles bedeuten. Auch bei zt4 fängt sie sich ja bereits wieder aufzubauen und bereitet sich auf den es vor. Bis zum es sollte sie mindestens 9 mm sein und vorallem drei schichtig.