Ich bitte um eure Meinung ! Bitte lesen

Hallo an Alle,

ich habe bereits 4 Kinder (+1FG). Ich wurde immer im 1.ÜZ schwanger.
Ich habe immer einen Zyklus von 28/29 Tagen. ES meistens an Tag 15.
Mein letzter Zyklus war wahrscheinlich ohne ES. Habe nichts gemerkt und habe meine Tage an Tag 21 bekommen. War sehr stark und 9 Tage lang. War auch bei der Gyn. Die konnte im US keine Auffälligkeiten entdekcen, außer dass noch viel Schleimhaut aufgebaut war.
Nun hatte ich meine Tage zuletzt am 17.11. In der Mitte des Zyklus hatte ich eine kurze Schmierblutung. Kann nicht sagen, ob ich einen ES hatte.
An ZT 21 hatten wir einmal GV. Am Tag danach hatte ich den typischen ZS kurz vor ES. Und dann 2,5 Tage rechtsseitige Schmerzen und Druckschmerz. Normalerweise ist dieser Schmerz bei mir maximal ein paar Stunden und nicht tagelang.
Nun die Frage: wenn ich meinen ES hatte, wann könnte dieser gewesen sein?
Heute is Tag 33, evtl. ES+12 und mein Frühtest war heute negativ. Tage nicht in Sicht.
Ich stille noch, daher kann ich nicht sagen ob meine Brust sich verändert. Habe immer wieder mal leichten ULSchmerzen.
Wenn ich den ES an Tag 15 hatte mit der Schmierblutung, wäre ich schon lange überfällig. Hatten in dieser Zeit jedoch keinen GV.
Oder der ES war nicht an Tag 21, sondern Tag 23?
Der ZS war spinnbar, wie Eiklar mit etwas weiß und kurze Zeit später begannen die rechtsseitigen Schmerzen. Und an diesen Tagen hatte ich sehr große Lust. So wie sonst bei meinem ES.
Aber der Test ist negativ. Was meint ihr?

Liebe Grüße
Ruby#winke

1

Nachtrag: habe gerade ein altes Foto von der letzten Schwangerschaft gefunden. Der Test war bereits bei ES+9 positiv. Wenn heute bei ES+12 negativ. Dann ist es wohl negativ.