Erfahrungen

Thumbnail Zoom

Guten Morgen ❤️

Hallo ihr lieben ich bin neu hier.
Ich und mein Partner wünschen uns ein Baby. Hatten leider auch schon eine fehlgeburt.
Ich hatte am 5.12. meine mens zykluslänge ist meist 24 tage.

Laut einnistungsrechner war ich vom 11. an fruchtbar. Wir hatten bis her auch oft geherzelt.
Nach dem gv hatte ich 2-3 Tage rosa blutung als bis 14 ... Seid dem keine blutung mehr

Seid Mittwoch Abend geht es mir nicht so gut.
Mittwoch abend war mir schwindelig schlecht und mein blutdruck war hoch....
Der schwindel ist geblieben dazu kommt übelkeit ,Müdigkeit und die brüste tun mir ab und an weh. Seid vorgestern zieht es mir im rechten unterbauch..... dachte schon an Blinddarm es ist mal mehr mal weniger...
Gestern hatte ich auch an den Armen ausschlag..


Könnte dies ein Zeichen sein das es geklappt hat? Stehen die Chancen gut?

Wann könnte ich testen?

Wie rechne ich das mit dem ES +?

Ging es euch ähnlich?

Wünsche euch einen schönen 4.advent

1

Guten morgen ☺️

Also laut deiner App hattest du am 15. deinen Eisprung. Hast du ihn eventuell gemerkt? Ich merke den immer die Schmerzen sind PMS ähnlich ☺️

ES+ ist gemeint das du die Tage nach dem Eisprung bis zur nächsten Periode oder eben hoffentlich nichts zählst. Heute ist der 20. also bist du heute ES+6

Einen Test würde ich tatsächlich nicht vor ES+10 machen und am besten wartest du bis zum NMT.

Bei meiner ersten Schwangerschaft habe ich die Anzeichen nur unterbewusst wahrgenommen aber müde war ich auch sehr


Liebe Grüße