Einnistungsblutung?

Hi ihr Lieben,
ich schon wieder... Wir hatten am 18.12. leider einen falsch positiven Frühtest in der Hand. Ein Frühabort ist ziemlich auszuschließen, da der Bluttest nur 2 Stunden nach dem Sst gemacht wurde und negativ war. Demnach gehe ich davon aus nicht schwanger zu sein bzw. zu früh getestet zu haben. Gerade eben habe ich bei mir eine ganz leichte Blutung bemerkt aber (sorry für die Beschreibung) die war eher braun statt rot und nur minimal da, dafür aber etwas dickflüssig. Beim abputzen war absolut nichts am Papier zu sehen. Diese Konstellation hatte ich bisher nicht. Meine Periode war sonst immer wenn auch super unregelmäßig, deutlich als Periode zu sehen. Gv hatten wir am 29.11., am 07.11. und gestern. Meine letzte Periode hatte ich am 21.11.20 kann das sein, dass der Bluttest einfach zu früh war? 🙈 Mein Körper spielt verrückt 🙈😅 Wäre auf jeden Fall ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk, wenn’s dich noch geklappt hätte *Hoffnung stirbt zuletzt* 🙈😇🤔