Es ist zum verr├╝ckt werden ­čśö­čśö­čśö

Hallo zusammen.
Letzten monat hatte ich unter clomifen eine ├ťberstimmulation mit einem 3,14 cm gro├čen follikel.

Diesen monat hab ich es von ZT3 bis ZT7 genommen und hatte heute an ZT10 Ultraschall. Und es war nichts zu sehen... kein follikel also nicht mal ein kleines und keine Schleimhaut ­čśö da nun dir Feiertage sind hat mir mein FA geraten ich solle nochmals 5 Tage clomifen nehmen und dann mit Ovus schauen ob von selbst ein ES kommt.
Nun hab ich aber von mehreren geh├Ârt dass man clomifen eigentlich nicht nochmal nimmt. Was mich nun total verunsichert. Ich hab Angst das es wieder zu einer ├ťberstimmulation dann kommt. Hatte das jemand schonmal?

1

Soweit ich wei├č, kann Clomifen f├╝r 6 Zyklen genommen werden, dann steigt das Krebsrisiko. Manche ├ärzte lassen zwischen 2 Zyklen eine Pause, weil der Effekt voM Medikamebt manchmal noch in den Folgezyklus ├╝bergeht. Man sollte es aber auf keinen Fall ohne ├ťberwachung nehmen, also sp├Ątestens an ZT 12 muss ein Ultraschall gemacht werden, um zu sehen, ob eine ├ťberstimulation vorliegt. Da das bei dir ja schon Mal der Fall war, w├╝rde ich es absolut nicht ohne Beobachtung nehmen.

2

Drum bin ich eben so verwundert das ich nun von zt10 bis tz14 nochmal clomifen nehmen soll. Weil die erste dosis wohl nicht angeschlagen hat von zt3 bis zt7 ­čĄĚÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

3

Ich habe die Meinung, dass frauen├Ąrzte sich eher nicht so gut mit clomifen etc auskennen....
Ich habe deswegen damals in meinem ersten clomi-Zyklus in eine liwu- Klinik gewechselt. Zum Gl├╝ck schnell einen Termin bekommen. An zt11 Kontrolle ├╝ber us, kein follikel. Der Arzt meinte, da kommt nichts mehr, den Zyklus k├Ânnte ich vergessen... Ab zt24 hatte ich dann aber einen ES...
2. Und 3. Zyklus mit clomifen auch nicht viel passiert mit follikeln. Sollte dann aber noch 5 Tage puregon spritzen, dann reiften follikel und ES wurde ausgel├Âst.
Erst im 4. Zyklus ohne clomifen, daf├╝r nur puregon wurde ich schwanger.

4

Meine Ärztin hat es mich 3 mal nehmen lassen In einem Zyklus (kiwuklinik)

Allerdings ist nichts passiert. Also ich habe f├╝r meine 2. ss gut auf clomifen reagiert.
Aber f├╝r die 2. hat es bei mir nichts mehr bewirkt.
Ich habe dann puregon gespritz. Ich finde es ziemlich fahrl├Ąssig dich dass so blau├Ąugig einnehmen zu lassen, da es halt 2,3,4 Eizellen auf einmal sein k├Ânnten.. und ich glaube du machst doch eher verr├╝ckt wenn du es einnimmst und Deine Ovus nicht anschlagen und nichts passiert.
Ich wei├č es ist mega scheisse, aber ├╝berlegt lieber ob ihr im Januar nochmal neu beginnt :/

5

F├╝r meine 1. ss hab ich gut auf clomifen reagiert.
Sollte das heissen.
Die das 2. mal leider gar nicht.

6

Hmm okay. Meine gr├Â├čere ngst ist halt das sich wieder keine periode bekomme wenn sich da unten wieder nix tut. Weil die schleimhaut ja auch nix macht

weitere Kommentare laden
7

Ach Mensch. Ich hab dir so die Daumen gedr├╝ckt. Ich sollte am Anfang auch erst Clomifen nehmen. Auch erst f├╝nf Tage, dann US, nichts gesehen, dann sollte ich es nochmal f├╝nf Tage nehmen, wieder US und wieder war nichts zu sehen. Bin dann auf Puregon umgestiegen. Das muss man sich zwar jeden Tag selber spritzen, aber es kann besser dosiert werden. Somit hat man dann selten eine ├ťberstimulation. (Ich hatte noch keine) Vielleicht solltest du mal einen Termin in einer KiWu ausmachen. Die kennen sich da einfach besser aus als ein normaler FA. KiWu hei├čt nicht gleich k├╝nstliche Befruchtung. Die versuchen es auch erst mal mit GvnP. ­čśŐ

8

Oh nein, ich dr├╝ck Dich! Da gibt man soviel Hoffnung rein. Ich verstehe Deine Entt├Ąuschung. Mit Clomifen kenne ich mich nicht aus.