Überfällig aber Test negativ

Hey, wünsch euch allen erst mal einen schönen Abend 😁

Vielleicht hat jemand von euch Ähnliches gehabt und kann mir erzählen wie es bei euch war.

Also wir haben uns für ein Baby entschieden und hatten jetzt unseren ersten üz.
An Es+9/10 hatte ich eine leichte rosane Blutung danach 2 Tage lang ab und zu braune schmierbluten aber nur beim abwischen ganz leicht.
An zt 31 habe ich negativ getestet. Heute bin ich zt 35 ( der Zyklus geht bei mir ca 29/31 Tage ) und von Periode keine Spur zu sehen. Kurz nach dem Eisprung hab ich Ziehen im Unterleib bekommen der bis jetzt anhält, ansonsten spüre ich rein gar nix. Bin total verwirrt weil meine letzte schmierblutung hatte ich vor über 10 Jahren & die Periode immer spätestens nach zt 31 kam.
Würde mich sehr über eure Erfahrung freuen wenn ihr Ähnliches hattet :)

1

Wie hast du denn überprüft, ob und wann du einen ES hattest?

2

Messe meine Temperatur und hab’s auch deutlich gespürt.

3

Hallo,

vielleicht trudelt deine Periode noch ein.

Vielleicht auch eine Zyste ?

Vielleicht auch schwanger und zu wenig HCG im Urin. 🤷🏼‍♀️😅

4

Hier genauso, bin ZT32 und habe negativ getestet. Ist so aber auch nix in Sicht, keine Mensanzeichen

6

Zum verrückt werden 🤯😃

5

Mach doch einfach morgen früh direkt noch einen Test. Deine Beschreibung hört sich für mich so an, als wärst du schwanger. 🤔😀