Stärkere SB nach Clomi Zyklus?

Hallo ihr Lieben,

In meinen letzten beiden Zyklen haben wir mit Clomi stimuliert + Progesteron ab ES. Hat leider nicht geklappt und auch gefühlt alles durcheinander gebracht. Viel schlechtere haut, ES an ZT 8 statt sonst immer 13/14, mehr Haare an der Oberlippe als je zuvor usw. positiver Effekt aber keine SB in der 2. ZH.
Nun wurde der dritte Zyklus abgebrochen bevor er richtig losgehen konnte weil in der a Kiwu corona ist 😬
Jetzt hatte ich an ES +4 eine ordentliche SB. Nicht nur wie sonst farbiger Ausfluss sonder richtiges frisches Blut. Heute ES + 5 ne leichte braune SB.
Könnte das am vorherigen Clomi Chaos liegen ? Hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht?
Meine Blutwerte sind eigentlich ok, es wurde keine GKS diagnostiziert.

Lieben Dank für eure Erfahrung.