Hat jemand Erfahrung mit ovaria und bryophyllum?

Hallo ihr lieben,
Erstmal frohe Weihnachten euch und euren liebsten 🎅🌲

Hat hier jemand Erfahrungen mit ovaria in kombination mit bryophyllum?

Ich habe Endometriose pco und hashimoto,

Ich hab vorhin gelesen das man ovaria bei Endometriose lieber nicht nehmen?! Kennt sich da jemand aus?

1

Guten Morgen,

Ich hab mal gehört, dass man Ovaria nicht nehmen soll, wenn man zu Zysten neigt.

Ansonsten hab ich gute Erfahrungen damit gemacht. Ovaria verbessert bei mir die Schleimqualität und Bryo holt mich gut runter in der 2. Zh.

Viele Grüße

2

Guten Morgen,
man sollte Ovaria bei Zystenneigung nicht nehmen und sonst hab ich super Erfahrungen gemacht. Wir haben 1 1/2 Jahre versucht schwanger zu werden. Habe 4 FG in der Zeit gehabt. In der Kiwu waren wir auch, bis auf hashimoto hab ich nichts und wir sind kerngesund. Vielleicht das Alter meinten Sie. Nun hab ich dann einfach mal mit ovaria und bryophyllum angefangen und schwub bin ich schwanger. Bin jetzt in der 11 ssw, minimi geht's bestens und entwickelt sich prächtig. Ob es von der Einnahme kam, weiß ich nicht aber einen Versuch ist es wert. Viel Glück 🍀

7

Ohh das freut mich sehr für euch 🙏💕
Wie versuchen seit 3 Jahren schwanger zu werden 😔 vielleicht klappt es wenn ich die erste zyklushälfte himbeerblättertee und die zweite Hälfte bryophyllum einnehme 🤷‍♀️
Es wäre so schön ☹️
Danke für deine Antwort und alles liebe für euch

3
Thumbnail Zoom

Ich nehm Bryo erstmals in diesem Zyklus, kann noch nicht viel berichten, außer dass meine Kurve gleichmäßig ist, ein schöner Anstieg zu sehen ist und ich mich gut fühle 😊

8

Das klingt ja super 🙏
Schade das ich mit endo ovaria nicht nehmen kann..

Alles Liebe

4

Da les ich mal mit 😊 hab mir jetzt auch beides bestellt, da ich zwei frühe Abgänge hatte, aber bei ovaria bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher 🙈

9

Ich hab es auch bestellt und leider zuspät gelesen das es für endo nicht gut sein soll.. Jetzt liegt es hier rum 😒😔
Vielleicht bringt auch die alleinige Einnahme von bryophyllum etwas 🤷‍♀️🙏🍀
Alles Liebe

12

Ja so gehts mir eben auch aber denke das das Bryophyllum schon hilft!

Danke dir auch alles liebe! 🍀

5

Guten Morgen,

ich habe auch Endo und mir wurde davon abgeraten, Ovaria Comp zu nehmen.
Stattdessen soll ich lieber Myo-Insistol, Omega 3 und Vitamin D für die Eizellreifung nehmen.

LG

10

Hey danke für deine Antwort,
Ich versuch es mal mit himbeerblättertee für die erste Hälfte des zykluses und dann für die zweite bryophyllum. Vielleicht klappt es.
Alles Liebe

6

Deine Frage bezüglich Hashimoto etc. kann ich leider nicht beantworten und würde das einen Arzt fragen!

Ich habe im letzten Zyklus beides zum ersten Mal genommen. Schwanger geworden bin ich nicht aber mein ES war 3 Tage früher. Meine Mens kam auch 3 Tage eher. Hatte bisher einen 30Tage Zyklus. Zudem habe ich wesentlich weniger PMS gehabt und war entspannter als sonst. Auch meine Blutung verlief schmerzfreier als die Monate zuvor.

Mal sehen wie sich die nächsten Monate verhalten.


Liebe Grüße

11

Vielleicht klappt es im nächsten zyklus 🙏
Aber die Ansätze sind ja schon mal gut.
Dann muss ich mal schauen was für mich persönlich besser ist.
Liebe Grüße