Tempi verhält sich merkwürdig :(

Hi ihr lieben,

ich brauche mal Hilfe von Kurven-Expertinnen bitte!

https://m.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1246486/933451?page=1&1608972474

Laut sehr eindeutigem Mittelschmerz und Zervixschleim müsste mein Eisprung schon am 21./22. gewesen sein.
Jetzt ist meine Temperatur allerdings direkt wieder gefallen, obwohl ich sämtliche PMS Symptome habe (die fangen bei mir meistens direkt nach dem Eisprung an und bleiben bis zur Periode).

Vorletzten Zyklustag bin ich schwanger geworden und hatte in der 7. Woche eine Fehlgeburt. Da sah meine Temperaturkurve viel eindeutiger aus nach dem Eisprung. :(

Jetzt bin ich irgendwie ganz ratlos. Hattet ihr auch schon mal direkt nach dem Eisprung so einen Absacker und hat sich die Temperatur danach wieder erholt?

Frohe Weihnachten an alle!

1

Sehr früher ES, aber könnte sein laut Tempi. Die geht wieder hoch 😊 möchte ich behaupten.

Grad jetzt an Weihnachten ist einiges anders. Der Körper ist ja keine Maschine. Finde die Tempi jetzt nicht beunruhigend.

Viele Grüße

2

Danke fürs Mut machen!

Bei uns ist Weihnachten dieses Jahr eher wie ein normales verlängertes Wochenende aufgrund von Corona, das es daran liegt kann ich also fast ausschließen.
Wir sind nur zu zweit und haben über Videocall Kontakt zu den Familien. Alkohol trinken wir dieses Jahr auch nicht.

Aber vielleicht hast du ja trotzdem Recht, ich hoffe es zumindest :) danke!