Kurve bis ES+11 - Lutealinsuffizienz?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen

Ich habe mal meine Kurve hier als Bild angehängt.

Ist meine Kurve normal oder deutet sie auf eine Insuffizienz?

Meine Temperatur steigt zwar nach dem ES aber nur langsam und fällt kurz vor der Periode auch nur langsam ab.

Ich bin heute ES+11 und habe negativ getestet. Habe seit 2 Tagen UL schmerzen wie vor der Mens, daher denke ich, dass sie bald kommt. Werde trotzdem weiter testen.

Möchte meine Ärztin beim nächsten Besuch auf Utrogest ansprechen, vielleicht hilft es mir, denn es will irgendwie nicht klappen seit der ELSS im April.

Hatten diesen Monat die besten Voraussetzungen. 3 große Follikel, ES bestimmt mit Temperatur und Tests und GV zum richtigen Zeitpunkt um den Eisprung gehabt.

Sehr Kräfte zehrend :(

1

Ne, deine Kurve sieht völlig normal aus, finde ich! 😊👍🏼

2

Weißt du, ob ich noch hoffen kann oder sich gerade ein Abstieg der Temperatur ankündigt?

3

Wissen kann ich das natürlich nicht, ich würde aber sagen, es ist noch alles drin und nichts verloren, sie kann auch morgen wieder einen Satz machen! 😊 Es gibt noch keinen Grund, die Hoffnung zu verlieren! 🍀

4

Die Kurve ist völlig in Ordnung, wäre die Mens z.b. an ES+9/10 da,würde man von Lutealinsuffizienz sprechen,trifft bei dir nicht zu. Das ziehen ,kann in Richtung Mens deuten, muss es aber nicht. Utrogest wird dir der FA denke ich nicht verschreiben , da keine Indikation besteht.

5

Danke für dir Antwort.

Ich dachte, dass die Temperatur deutlicher ansteigen musst und dann auch täglich, zumindest sehe ich das bei anderen Kurven anderer Mitglieder.

6
Thumbnail Zoom

Meine hat auch absacker drin, alles normal und bei dir sieht es doch auch sehr gut aus

7

Deine Kurve sieht gut aus. Ich hatte auch paar Tage vor NMT schlimme UL Schmerzen - Mens artig aber ich war dennoch schwanger.

8

Hattest du denn das Glück dein Baby dann auch austragen zu können?

9

Leider nein. Es war ein Natürlicher Abgang Anfang 7SSW vor 9 Tage. Da es mein 2.FG war mache ich Analysen am 11.1. um abzuklären ob es an der Gerinnung und Antikörper liegt.
Gestern habe ich auch gelesen dass eine Zahnfleisch Entzündung einen FG auslösen kann. Und ich hatte eine in der 5. SSW.
Ich hab normalerweise auch ziemlich schlimme Mens Schmerzen und SS UL Ziehen ähnelt denen sehr viel bis auf die Dauer. Bei mir waren die UL Schmerzen ziemlich stark aber kurz in beiden SS.
Ich würde aber sagen die Schmerzen haben nichts mit dem FG zu tun. Beides mal ca 3 Tage vor der Blutung hat das UL Ziehen aufgehört.