Zervixschleim - Zyklus Mysterium, ES, Periode oder SS?

Hallo!

Ich habe im anderen Überthema auch eine Frage gestellt, da ging es eher um die Ovus.

Nun wollte ich nochmal allgemein fragen und hoffe vllt auf Zervixschleim Experten 😅

Nach einer FG im Oktober (SSW 8) ist mein Zyklus durcheinander. Durch Ovus habe ich versucht ihm ein wenig auf die Schliche zu kommen, aber es hat mich eher verwirrt bisher.
Ich habe den Clear Blue digital, das Smiley ist immer eindeutig also es liegt nicht an der Auswertung oder so.

Ich habe im Moment alle 14 Tage etwa Blutungen. FA geht von Mittelblutungen und versch. ZykluslÀngen aus. Ich nehme auf ihr Anraten Mönchspfeffer.

Nun habe ich jetzt eigentlich mit meiner Periode gerechnet, aber die kommt nicht.
Habe einen SST gemacht, negativ (billiger Streifentest). Dann habe ich - warum auch immer - einen Ovu genommen und das Smiley kassiert.
Nun kann der ja auch den LH Anstieg vor der Periode anzeigen... ABER:
Ich habe sehr viel Zervixschleim, zeitweilig dachte ich schon meine Periode hĂ€tte begonnen. Er ist klar und spinnbar. Das deitet doch eher auf einen ES hin oder? Und wie wĂ€re der bei einer FrĂŒhschwangerschaft?

Mein Mann und ich haben unabhĂ€ngig von den Ovus usw geĂŒbt, also es kann auch ein Zufallstreffer sein.

1

Hi,
Kann nur von meiner Erfahrung berichten,
Zum ES hab ich immer recht viel und flĂŒssigen/spinnbaren und durchsichtigen ZS.
In den letzten beiden Schwangerschaften hatte ich bis ca NMT eher klebrigen klumpigen ZS und ab da ca bin richtig ausgelaufen, also richtig viel flĂŒssiger ZS, was aber völlig normal und in Ordnung ist.
Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.
Lg Vreni

2

Hm... das passt zu meinen sonstigen Recherchen... bin jetzt NMT +2, wenn ich meinen alten Zyklus von 34 Tagen zugrunde lege. Dann ist es eher ES oder ne SS đŸ€­

3
Thumbnail Zoom

Es war der ES ❀

MĂŒsste heute so ES+13 sein (ggf auch ES+12). đŸ˜đŸ™đŸ»

weiteren Kommentar laden